Blog-Artikel mit dem Tag „Übernachten im Schnee“

    Jetzt ist das Ganze zwar schon fast ein Jahr her, aber ich will den Beitrag endlich fertigmachen ...


    Alle Jahr wieder wird bei uns im Hof der Schnee auf einem großen Haufen geschaufelt, um Platz für die Autos zu schaffen.
    Dieses mal habe ich den letzten richtigen Schnee(10 cm Neuschnee über Nacht) dafür genutzt um einen Iglu daraus zu machen.
    In Ermangelung einer vernünftigen Form konnten keine "Schneeziegel" benutzt werden.
    In der folgenden Nacht habe ich dann mit Isomatte und Schlafsack drin übernachtet.
    tiefste Temperatur außen -4°C - tiefste Temperatur innen +1 °C
    Da dies mein erster Iglu war, habe ich einige Fehler gemacht. So war z.B. die Kuppel nicht gleichmäßig dick.
    In voller Montur im BW-Schlafsack (keine Ahnung welchen Temp-Bereich der hat) war es eigentlich nur etwas hart und die Liegefläche aufgrund des Iglu-Durchmessers ein wenig zu kurz.


    Mit meiner kleinen Ixus kann ich keine Weitwinkelaufnahmen machen, aber ich hoffe Ihr seht auch so genug.





    Weiterlesen