Posts by Ranger

    Hallo


    die bäume stehen ja recht eng, nur so als Idee, evt könnte man dann auch nach allen 4 seiten schräge Tarps bauen und hätte in der mitte eine nach oben offene Feuerstelle.


    Den Gedanken solltest Du vielleicht übernehmen gatretso .
    Oder schau mal beim Kaffee Caos Uwe oder Suvival Lilli auf Youtube vorbei.


    Aber warum baut ihr so nahe am Weg ? Ich sehe auf dem einen Bild ein Auto stehen.


    LG

    Hallo :winken
    Sonnwald war schon Klasse.

    ich will doch nur das alles wieder so ist wie bei meinem ersten Treffen im soonwald :heul
    :drunk


    Bear das wird nicht klappen.
    Das sind jetzt fast fünf Jahre her :confused man bin ich alt geworden :D auch du bist älter geworden.
    Nein nur Spass.
    Wenn ich Ilves höre wäre ich gerne dabei wenn ich darf und es zeitlich passt und keine acht Stunden fahrt weg ist.
    Manni bekommt ja auch noch Zigaretten :unschuld:lol


    LG

    Hallo
    erst einmal finde ich deine Ansprache Krupp gegenüber nicht korrekt!
    Sowas gab es hier schon lange nicht, wenn es überhaupt schon mal vorkam. :confused
    Einfach nochmal durchatmen oder möchtest du als dumm betitelt werden??? :piek


    Nun zu deiner frage ob du was falsch gemacht hast.

    Mein Tarp war groß genug, nur leider kam es dann über den Boden, dass Wetter war auch extrem so ist es ja nicht so oft. Vielleicht hab ich ja auch was falsch gemacht, keine Ahnung.


    Hätte da vielleicht ein Graben um deinen Lagerplatz was genutz, der das Wasser ableitet.
    Wir haben es bei der Armee immer so gemacht das wir um unseren Schlafplatz einen wassergraben gezogen haben.
    Oder einfach den Schlafplatz in die höhe legen ;)


    LG

    Hallo,
    wenn mir etwas zu klein erscheint dann Nutze ich die " Strg Taste und Drücke gleichzeitig auf die + Taste ".
    So wird der derzeitig angezeigte Bildschirm größer und damit auch das was ich schreibe / lese.


    LG


    Steve war schneller :daumen:lol

    Hallo zusammen
    Aus meinen Persönlichen Erfahrungen kann ich nur sagen, das es nicht so Wild ist wie es scheint. ;)
    Hatte bis jetzt wenige direkte Kontakte mit Wildschweinen und jedes mal sah ich sie nur noch von hinten beim weglaufen.
    Das eine mal ganz nahe, da wollte ich gerade meinen Rucksack abstellen als es hinter mir ein lautes Blasen gab (an der Stelle bin ich gerade noch vorbei gelaufen ) und die Schweine sich davon trollten.
    Ich habe keine Angst deswegen und lass mir auch den Spass im Wald und Flur nicht nehmen. :gewehr
    Dennoch habe ich das Gefühl das es immer mehr gibt oder nehme ich sie nur mehr war als Früher.
    Kann da vielleicht ein Jäger was zu sagen ob ich es nur so war nehme oder nicht.
    Nahrung hat es ja genug und das Wetter ist auch Klasse um Kinder zu machen :lol




    Hier noch ein Vid.



    LG :winken

    Hallo,
    ich häng mich einfach mal mit hier ran. ;)
    Hab nun auch einmal versucht aus einem alten Kreissägeblatt ein Messer zu Basteln.
    Erstmal der grobe zuschnitt.


    Dann mit 2K Kleber verklebt ( danke Parzival für den Tip vor Jahren )


    So ist es zurzeit


    Daten:
    Klingenlänge = 85mm
    Klingenstärke = ca. 3mm
    Gesamtlänge = 185mm


    Kleine Polierarbeiten noch und dann noch dies und das und ein zuhause braucht es ja auch noch, damit es ausgeführt werden kann.


    Scharf ist es wie S.., für die Haare am Unterarm reicht es, aber ob es Schnitthaltig ist kann ich noch nicht sagen. :messer


    LG :winken

    Hallo



    Raspeln und Feilen sind nicht das selbe. Eine Feile hat in aller Regel einen sehr hohen Kohlenstoffgehalt ,ist somit sehr hart und in erster Linie zur Metallbearbeitung gedacht. Eine Raspel hingegen wird ausschließlich zur Bearbeitung von Holz oder ähnlich weichen Werkstoffen verwendet. Die meisten Raspeln werden aus C45 hergestellt. Der enthält relativ wenig Kohlenstoff ( 0,4 -0,5%), ist relativ weich dafür aber extrem zäh und robust.


    Hast du es noch gehärtet, oder einfach nur ausgeschliffen?


    Kann ich jetzt davon ausgehen, das eine Raspel besser als eine Feile ist ?
    Muß ich es noch härten oder reicht das Anlassen im Ofen ?


    LG
    Und schöne Feiertage euch und euren Fam.

    Sagen wir das mal so...


    Ranger die so des Weges ziehen können dich ermahnen und deine Personalien feststellen, um vielleicht eine Anzeige zu machen. Jedoch bist du nicht verpflichtet diese den Rangern mitzuteilen oder deinen Ausweis zu zeigen. Kannst die Ranger ignorieren und weitergehen (ob das sinnvoll ist mußt du selbst entscheiden).


    LG Sel


    :lachtot " Wenn ich des weges ziehe und sehe da jemanden am Feuer, frag ich einfach ob ich mich mit hinsetzten darf um meinen Kaffee zu kochen " :lachtot


    Nun zum Ernst.
    Wie sieht es da mit dem Jederman- Festnahmerecht aus ?
    Zum Beispiel wenn du da Feuer machst, kann ich dich dann Festhalten und die Polizei rufen um deine Personalien fest zustellen ?
    Also darf ich jemanden festhalten um dessen Personalien zu erfahren ?


    Klar wenn einer nur rumläuft ist es ja keine Straftat dann darf ich das natürlich nicht. Wenn aber eine Straftat dabei ist ( sprich Feuer oder Baumfällen usw. )
    was ist dann?


    LG

    Hallo keine Ahnung wo hin damit :unschuld
    Das BCP wird heute vier .
    Alles gute BCP, hier war ja einiges los.
    Viele lernten sich durch euch kennen, fanden neue Freunde und Bekannte.
    Schöne Berichte von Reisen und draussen schlafenden sowie viele Treffen usw.
    Viele kamen und giengen wieder.
    Ach was soll ich faseln, es ist wie es ist.


    Alles gute BCP
    LG :winken

    Servus,

    Werde ich auch so versuchen. Alles Leckere für Wauwau geht in die Höhe, der Rest bleibt unten getarnt. Das das Wauwau Leckerli mal im Rucksack war und der danach noch paar Moleküle Duft drin haben könnte muß eben so sein. Aber so hat eben Fuchs und Schwein auch keine Chance ans Leckerli zu kommen. Und ich zerre nicht 10kg in die Höhe, auch gut :)


    LG Sel


    Häää, wie jetzt ?
    lässt Du jetzt den Rucksack unten getarnt oder ziehst ihn hoch ? Verstehe ich gerade nicht :confused


    Ach, du ziehst nur den Rucksack hoch und deine Ausrüstung lässt unten. Stimmt das so ?


    Nochwas ist mir eingefallen: ;)
    Bei einem Hund mit guter Nase also nicht so weggezüchtete Tierquäler Nasen, die kaum Luft bekommen. Bringt dir das hochhängen auch nichts.
    Der Hund wird unterm Baum Samba Tanzen und das Herrchen, Frauchen wird nach oben schauen.
    Ach was hängt den da, mal den Förster bescheid geben ob da nicht Wilderer ihr Unwesen treiben.
    LG

    Ich würde auch zu einem Grubenhaus neigen.
    Das Dach nur nicht so hochgezogen und die Wände mit Balken oder starken Bretter abstützen.
    So ähnlich wie hier https://de.wikipedia.org/wiki/Grubenhaus .
    Das Wasser vom Dach über einen Graben weg vom Haus zu eine Sikkergrube Leiten das du dann auch gleich als Trinkwasser oder sonstwas nehmen kannst.
    Nur meine Neigung muß ja nicht Deine sein ;)


    LG

    Hallo,
    Nö keine blöde Idee!
    Was mir noch einfallen würde, wenn es nicht jeder sehen soll. An der Stelle wo du den Weg verlasssen mußt um zu deinem Lager zu kommen.
    Den du bis dahin ja mit Kopfleuchte gehen kannst so wie du geschrieben hast. Da an diesem Punkt eine Makierung die du Warnehmen kannst und dann Richtung deinem Lager die Schritte zählen. Kurz vor dem Lager kannst du auf dem Boden dieses Leuchtband Legen.
    Auf dem Boden sieht es kein anderer der auf dem Weg ist und in diese Richtung schaut.


    Verstehst was ich mein ?


    LG :winken