• Hallo liebe Freunde und Besucher,


    ich habe mich vorhin einmal beim Erbswurstkochen gefilmt.


    Die Erbstwurst ist eines der ältesten Fertiggerichte der Welt. Sie gibt es seit 1867.


    Für den Zweck als Notration im Rucksack, hat sie sich bestens bewährt. Das Produkt ist sehr lange haltbar und recht unempfindlich beim Transport. Preisgünstig ist sie auch noch und der Geschmack ist voll akzeptabel.


    Viel Spaß beim Anschauen wünscht Parzival


  • Danke Parzival
    Ich finde die gelbe Erbswurst, Gelb mit Speck deutlich besser als die Grüne. Ich finde sie ist ein bisschen dicker und geschmackvoller. Es hat immer ein Stück in meinem Brotbeutel.


    Liebe Grüsse
    draussen

  • Hallo draussen,
    da gebe ich dir fast recht, die gelbe Erbswurst ist eigentlich ebenso lecker.
    Da kann man sowieso viel durch Variationen verändern.
    Es soll sogar richtige Rezepte für Erbswurstgerichte geben. Ich selbst mach mir da nichts draus, ich will es unterwegs einfach haben und in meiner Familie brauche ich mit dem Zeug sowieso nicht kommen.


    Guten Appetit:
    Parzival!

  • Erbswurst ist Trumpf!


    Danke für das schöne Video, ich möchte aber noch etwas allgemeines anmerken ;):


    Ich finde das dieses Produkt absolut unterschätzt wird (das mag daran liegen das es einfach "Erbswurst" heißt und nicht "Outdoorlunch" oder "Survivalmeal" oder daran das es nicht so beworben wird. Ich denke das viele das Produkt garnicht kennen. Schade finde ich das Erbswurst in immer weniger Läden zu finden ist und immer öfter aus den Regalen verschwindet!


    Ich mische meine Erbswurst übrigens NIE nach Vorgabe.... Bei mir kommt deutlich weniger Wasser dazu wie angegeben! Wenn man übrigens vorher etwas Speck anbrät und auf der Basis die Erbswurst kocht ist es gleich doppelt so gut! Auch Schnittlauch und Knoblauch haben sich bestens bewährt!


    Liebe Grüße


    Fagris


    [align=center]
    miteinander-füreinander


    Als ich den Schädel im Wald fand, rief ich zuerst die Polizei. Aber dann
    wurde ich neugierig. Ich hob ihn auf und fragte mich, was das für ein
    Mensch war und wieso er ein Hirschgeweih trug.


  • Ich finde, die Erbswurst ist nur als "Not"-Ration viel zu schade. Sie ist mein erklärter Liebling für unterwegs!


    Prima kombinieren kann man das auch ganz einfach mit Cabanossi! Diese Würste sind paarweise eingeschweißt und ohne Kühlung haltbar. Man kann sie sehr gut kalt essen, kleingeschnippelt und in der Erbswurst mit heiß gemacht, geben sie aber ihr Aroma noch an die Erbswurst ab. Dann noch eine Scheibe Brot oder Bannok vom Vortag reingekrümmelt - hmm! :)


    Lieben Gruß,


    Steph

  • Jaaa, die Erbswurst ist ein echter Klassiker :dance Damit habe ich damals meinen Picogrill eingeweiht


    5JoCI_539Sc


    Das Zeug ist für unterwegs wirklich prima, ich bevorzuge ebenfalls die gelbe Variante. Schade dass man sie im Supermarkt suchen muss, die führt bei uns im Staftgebiet momentan nur noch EIN einziger Laden. Falls es irgendwann mal garkeine Erbswurst mehr geben sollte:


    Badeners Erbswurst Rezept


    Hülsenfrüchte sind für so Trailfood ne danbare Zutat, nicht zuletzt gibts sowas schon seit den Römern (und wahrscheinlich noch früher) aus getrockneten Linsen.

  • Ich schrieb ja oben dass die Erbswurst nicht in jedem Lebensmittelladen erhältlich ist. Es gibt auch Bezugsquellen im Internet:


    günstig: http://www.my-food-online.de/l…erbswurst-gruen-mit-speck
    oder zum Apothekerpreis: https://www.venatus-shop.de/dr…Erbswurst-Viererpack.html


    Erbswurst hats bei mir auf jeden Fall unter die Top-Drei kaufbarer Bushcraft-Nahrung geschafft. Aber bitte nicht die Erbswurst mit der Original Bushcraft-Wurst(c) verwechseln (hier rechts im Bild):



    Pilzpfanne und Bushcraftwurst von wildhog9910 auf Flickr :D

  • Ich schrieb ja oben dass die Erbswurst nicht in jedem Lebensmittelladen erhältlich ist. Es gibt auch Bezugsquellen im Internet:


    günstig: http://www.my-food-online.de/l…erbswurst-gruen-mit-speck
    oder zum Apothekerpreis: https://www.venatus-shop.de/dr…Erbswurst-Viererpack.html


    Erbswurst hats bei mir auf jeden Fall unter die Top-Drei kaufbarer Bushcraft-Nahrung geschafft. Aber bitte nicht die Erbswurst mit der Original Bushcraft-Wurst(c) :D

    Auch bei mir der Favorit ! auch ab und an zuhause !


    Hey Wildhog --- was sind die anderen zwei deiner Top 3 !!

    "Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern!
    Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."


    Love many, trust few, and always row your own boat. The more you know, the less you need!


    DES KELTEN SEITE

  • Ich musste gestern leider feststellen, dass bei mir in der Nähe weder Edeka noch Rewe die Erbswurst haben :heul


    Hat jemand noch eine Idee wo sie zu kaufen sein könnte (irgendwelche anderen Geschäfte)?
    Internet ist zwar schön und gut, lohnt sich durch die Versandkosten (und evtl andere Zuschläge) erst bei einer größeren Bestellmenge...


    Ich bin ehrlich gesagt nicht besoders scharf darauf, meiner Freundin erklären zu dürfen, warum genau ich mir jetzt für 20 Euro Erbsensuppe bestellt habe :schäm


    Gruß
    BelfryGhost

    "Ein Paar geschulte Augen sind ebenso gut wie ein Dutzend Paar ungeschulte" -Robert Baden-Powell

  • Hallo,


    ich suche auch schon seit einer Weile die Erbswurst!


    Hab sie mal bei Penny gesehen, aber leider nur eine gekauft!


    Jetzt suche ich ab und an gezielt in Geschäften, allerdings wissen die meisten auf Nachfrage nichtmal
    was Erbswurst ist!


    Ich hab dafür dieses Rezept im Netz gefunden, hab es zwar noch nicht probiert, müsste aber funktionieren!


    http://survival-mediawiki.de/d…Badeners_Erbswurst_Rezept *



    Anbei teile ich mit euch noch meine erste Begegnung mit der Erbswurst:
    Mein alter Herr und ich waren mal alleine und letzterer war gezwungen für uns zu kochen,
    er hat uns dann mal Erbswurst gemacht, das war das widerlichste was ich je gegessen habe,
    mir graut es bis heute noch! Nur mittlerweile weis ich, dass er die Erbswurst hat anbrennen lassen!
    Da half auch kein anpreisen a la "das habe ich bei den Pfadfindern immer gegessen!"; "Erbswurst hat deinen Opa damals
    in Sta....."


    Als Erinnerung an das Erlebnis hab ich ihm die Erbswurst die ich bei Penny erstanden habe geschenkt!
    Mittlerweile lachen wir darüber, damals dachte ich allerdings der will mich vergiften :lol


    Greets


    Camo


    * ich sah gerade das der WildHog den Link schon vor mir hatte, sorry!
    Hatte ihn glaube ich sogar auch von ihm, nur aus einem anderen Forum ;) !

  • Schaut doch mal bei Real! In "unserem" gibt es die Erbswurst bei den Fertigsuppen.


    Bei Edeka oder so kleinen Tante Emma-Läden würde ich einfach mal den Inhaber ansprechen. Wenn die von dem Hersteller andere Produkte führen, kann er sie bestimmt ins Sortiment aufnehmen.


    Lieben Gruß, :erbswurst


    Westwood

  • Hallo BelfryGhost,


    ich war so frei und habe mal etwas im Internet nachgeschaut. Du hast Recht, bei euch kommt man wirklich nicht mehr an die Erbswurst ran. Ich habe aber einen Laden gefunden, wo eine freundliche Dame am Telefon beim nächsten Vertreterbesuch nach Erbswurst fragen will. Da solltest du dranbleiben. Der ist es:
    Friedhelm Dornseifer
    Freiheitstr. 17
    58119 Hagen
    Tel: (02334) 4 12 80
    :erbswurst Guten Appetit und freu dich auf unsere Treffen, da gibts Erbswurst von:
    Parzival

  • Hallo Leute,


    bin Westwoods Rat gefolgt und hab mich durch die beiden Edekas hier in der Stadt geforstet,
    der den ich sonst frequentiere (weil er direkt um die Ecke ist) hat sie nicht!


    Der andere hat tatsächlich beide gelb und grün! Für 1,29 Eurotaler sogar billiger als Amazon und
    da muss man auch noch gleich 10 Stk. kaufen!


    Danke Westwood ;), auch wenn ich selber hätte drauf kommen können!


    Allerdings musste ich dafür durch die ganze Stadt laufen.


    Was sofort auffällt: Die Zusatzstoffe, gleich drei verschiedene Geschmacksverstärker und Hefeextrakt :( .


    @ BelfryGhost: Schau mal ob du einen größeren Edeka in der Nähe hast, also E-Center, die Teile sind gefühlt doppelt so gross wie die normalen! Da bin ich auch fündig geworden!


    Falls nicht schick ich dir auch gerne was von meinem Vorrat!


    Greets Camo

  • Ja, auch hier im Hessischen- Niemannsland wird die Erbswurst im outdoor geschätzt. Gerade im nassen Herbst und kaltem Winter ist die erbswurst bei Tagestouren eine Willkommende Mahlzeit. Alle weitern Gründe wurden hier schon genannt und muss ich nicht nochmal wiederholen.


    Grüße :erbswurst


    Trapper John

  • Bei meinem lokalen Lebensmitteldealer (Akzenta - Wuppertal) gab es Erbswurst schon immer. Zur Zeit für 1,09 € pro Wurst. Habe mich gerade mal wieder eingedeckt.


    :erbswurst :erbswurst :erbswurst :erbswurst :erbswurst

    "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit." Wilhelm Humboldt, 1767-1835

  • ja, auf unserer letzten Vidda Tour meinte sich ein Tourenkumpel gleich drei von diesen Teilen einverleiben zu müssen. Der hat die halbe nacht wach gelegen, so übel war dem, gegen morgen ging es wieder, dennoch war er ziemlich fertig davon.
    Daher sollte man auf längeren Touren unbedingt bei Fertigfood darauf achten, das dort kein Glutamat drin ist, oder ausreichend Protonenpumpenhemmer einstecken.


    Mein Tip für Tourennahurng ist Real Turmat aus Norwegen. Richtig leckeres Essen !

  • Jezt habe ich den ganzen Thread here gelesen und weiss immer noch nicht wovon :erbswurst gemacht wirt. Was auch immer es ist es scheint zu schmecken. Vieleicht kann Draussen eine oder zwei :erbswurst mitbringen wenn er wider nach Canada kommt dieses Jahr.

    Wenn Du nicht für Deine Freiheit kämpfen willst, hast Du auch keine verdient.
    Folge nicht den Spuren Anderer, gehe Deinen eigenen Weg und hinterlasse Deine Spuren.