Elbe-Rafting

  • Hallo Leute,


    habe endlich mal meine Elbe-Raftingtour geschnittet und vertont. Ich guck ja sowas auch ganz gerne, also hier für euch.



    Mit den besten Grüßen
    Fra Boo


    PS. wie bitte bindet man hier korrekt youtube-Videos ein? Der Editor-Button bringts wohl nicht. :(

    Wer sich nie in Gefahr begibt, kann auch darin umkommen.
    Wer nicht vom Weg abkommt, wird auf der Strecke bleiben.


    "Fireproof doesn't mean the fire will never come. It means when the fire comes that you will be able to withstand it."
    - Michael Simmons

    Edited once, last by FraBoo ().

  • sehr schön ! :D


    kann ich gut nachvollziehen.


    ich bin (glaube 2011) von Bad Schandau aus mit einem etwas größerem Schlauchi (Sevylor k2) mit 1x Übernachtung bis Riesa gepaddelt,
    naja eher den Fluss runtergetrieben ^^ die Elbe hat da oben so einen guten Zug da kommt man auch ohne größere Mühe gut voran :-)
    und da war eine mehrstündige pause in Dresden, wo mich ein freund noch mit Bier versorgt hat, inklusive.


    Die Strecke die du gefahren bist, also durch das Elbsand, ist wirklich schön. Danach wird es für meinen Geschmack etwas langweilig,
    da sind mir kleinere Flüsse spannender.
    Auf jedenfall weiterzuemfehlen ! :winken

  • Danke an outdoorfriend,


    du hast wenigstens einen anklickbaren Link hinbekommen.


    Zu krupp:


    eigentlich sollte es ja auch bis Dresden gehen. Aber das war so ein Mördertag vom Wetter her, ich hatte von der Sonne schon Verbrennungen ersten Grades auf den Schienbeinen. Da habe ich dann doch schon in Pirna das Handtuch geworfen. Aber eine schöne Tour war's natürlich. Zudem nach Pirna, ausser Pillnitz, bis Dresden wirklich nichts Spektakuläres mehr kommt.


    Mit den besten Grüßen
    Fra Boo

    Wer sich nie in Gefahr begibt, kann auch darin umkommen.
    Wer nicht vom Weg abkommt, wird auf der Strecke bleiben.


    "Fireproof doesn't mean the fire will never come. It means when the fire comes that you will be able to withstand it."
    - Michael Simmons

  • das ging mir damals genauso!
    die sonne brannte unbarmherzig, totale windstille und als ich in Dresden ankam musste mein Freund lachen weil
    ich schon aussah wie ein Hummer ^^ ich bin dann noch weiter bis ich ein ruhiges Plätzchen für die Übernachtung fand
    und hab am näxten Tag abgebrochen.


    Abgebrochen wegen "zu gutem Wetters" hihi, das kommt auch eher selten vor,
    aber die Hitze war unerträglich & so eine Tour soll ja in erster Linie Spass machen. :mädchen


    :kanu