Frühjahrs Treffen des BCP

  • So die Herren


    Nun bin ich auch im BCP vefügbar :winken


    Auch ich habe das Wochenende sehr genossen! War trotz des Kackwetters echt ne schöne Erfahrung und ne super Runde.
    Nachdem wir nun alle wieder Gessellschaftstauglich sind, wünsche ich euch ein ein schönes Restwochenende mit euren Lieben.


    Greetz Bushbeard

  • Ich bin auch wieder gut zu Hause angekommen. Der Protagonist riecht wieder gut und die Ausrüstung ist wieder auf Vordermann gebracht bzw. trocknet noch.
    Sehr lustig waren heute morgen die beiden Schnecken in meinem Schlafsack. Zunächst haben sie ihre Spuren außen am Schlafsack hinterlassen. Das sah aus wie - ach lassen wir das besser! Jedenfalls war das der größte Teil der Reinigung!


    Ein ganz ganz großes DANKE an Sascha und Klaus für die Organisation!


    Leider sind die Treffen im Süden für mich immer eine schöne km-Knüppelei. Gleichwohl hat sich mal wieder jeder km und jede Minute mit euch gelohnt! Immer gerne wieder. Schlicht und einfach "Qualitätszeit" mit feinen Leuten.













    Gruß Guido

    "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit." Wilhelm Humboldt, 1767-1835

    Edited once, last by smeagol ().

  • Smeagol hat mich super nach Hause gebracht - ich habe aber nach der Körperpflege erst mal geruht - die Ausrüstung kommt erst morgen dran - nass war ja zum Glück nichts mehr.
    Es hat mich gefreut noch mehr Nomads kennenzulernen und meine Freunde zu treffen.
    Real Life - ist immer wieder super.
    Danke an Sascha und Klaus für die Organisation.
    Sogar das Wetter konnte dieses Treffen nicht trüben.


    Danke an alle für ein unvergessliches Wochenende.


    Ciao Michael :hobo

    „Wir gehen eines Tages kaputt, weil wir zu faul sind, zu Fuß zu gehen.“ Reinhold Messner

  • Von mir auch noch ein paar Bilder :-)
    (bei mir wie üblich ohne erkennbare Personen, ich bin da irgendwie zu faul jeden extra zu fragen, mir persönlich ist es aber schwuppe wo ich auftauche... )


    Wetterbedingt sind es nicht viele geworden, aber für eine kleine Runde in der Gegend blieb trotzdem Zeit.
    Die Fotos mit Hang sind von der Anhöhe Nordöstlich des Camps.
    Für mich ungewohnt waren die offenen Grundstücke da oben, wo ich wohne ist eigentlich alles eingezäunt vor allem wenn da noch eine
    Hütte, Datsche ect drauf steht. Sehr schön so.



    Wie immer ein paar Fotos vom "Camp",
    die Unterkünfte sowie ob & wie es funktioniert ist immer recht interessant, auch als Gesprächsthema,
    besonders bei so anhaltend feuchtem Wetter.



    Vom Schmieden hab ich keine Fotos, irgendwie hatte ich die Cam da jedesmal grad weggelegt, bei dem Wetter kein Wunder ^^
    aber die übliche Hordensuppe ist ja auch jedesmal spannend bzw eine schöne Gruppenaktion.
    In anderen Kulturen steht das gemeinsame zubereiten und Essen viel mehr im Vordergrund,
    bei uns ist das leider ein wenig in Vergessenheit geraten... umso schöner jedes mal auf den Treffen :-)



    Etwas besonderes war sicherlich das Camp direkt neben bzw auf einer Pferdekoppel,
    und Pferde (wie auch Kühe ^^ ) sind dankbare (oder wehrlose?) Portraitopfer :lol
    einige durchaus mit Modelqualitäten...



    So von mir auch nochmal danke an die Orga vom BC-Team Stuttgart & Sascha speziell,
    war ein schönes Wochenende.


    :winken

  • Hallo zusammen,


    wegen einem Lehrgang am Samstag und Sonntag konnte ich leider nur am Freitagabend mit meinem Sohn vorbeischauen.
    Immerhin gab's ein paar Würstchen und Schokobananen vom Lagerfeuer.
    Es war sehr schön ein paar andere Gesichter bei unserem Lager zu sehen.
    Insbesondere habe ich mich sehr gefreut dem Smeagol und Outdoorfriend persönlich kennenlernt zu haben, wenn auch nur flüchtig.
    Dem Albbär habe ich leider verpasst. Schade. Vielleicht nächstes Mal.


    Cheers Mike


    (alias MacGyver)

  • Danke nochmal an Sascha und Klaus für's organisieren! Bin Samstag aufgrund des Wetters schon etwas früher abgehauen als geplant und hab deshalb Marc und Rainer verpasst, aber was soll man machen!
    War trotzdem wie immer ein cooles Treffen mit ner guten Truppe!

  • Ja - habe fertig - hat etwas gedauert - habe jetzt 2 Tage gebraucht um die Links der Bilder herauszufinden - bin eh mal gespannt wie das wird - hoffentlich nicht soviel Arbeit.
    Der Betreiber - ein sehr netter Mann in Berlin - ich glaube der ist irgendwie krank und hat das verkauft. Durch diesen Verkauf - zieht das dummerweise einen Umzug auf andere Server nach sich. Ich habe dadurch jetzt mal die Bilder in den Ordnern gezählt - da sind 20 000 Bilder auf meiner Seite - das hat mich dann selbst staunen lassen.


    Begrüßung



    Batoning auf schwäbisch



    am Lagerfeuer sitzen - immer geil



    Schmiedekurs



    Samstag Abend - Gemeinschaftsessen - Gulasch mit Knödel



    Nichts übrig geblieben



    Tolle Truppe



    Hier gibt es mehr:


    http://outdoorfriends.net/inde…fttreffen/2017/bcp-nomads

    „Wir gehen eines Tages kaputt, weil wir zu faul sind, zu Fuß zu gehen.“ Reinhold Messner