Suche GUTES Survivaltraining

  • Hallo


    Wer kann mir ein gutes Survivaltraining empfehlen. Mir gehts um Feuermachen, Unterkünfte bauen, Wassersuche und Aufbereitung, Behelfswerkzeuge, Umgang mit dem Messer usw. Gedacht war an ein Wochenende, so von Freitagabend bis Sonntagabend. Leider macht Joe Vogel dieses Jahr scheinbar keinen Readkurs mehr. Aber vom Inhalt würde das schon passen.


    Danke für eure Tipps!!!!


    Gruß


    Eli

  • Hallo
    Ich glaube wenn du da hin gehst Forentreffen 9-11.10.2015 auf der Schmidtburg
    Werden dir all die lieben Leute deine Grundbedürfnisse decken.
    Die Leute sind echt Klasse, ich war zwar erst auf einem Treffen ( das erste :D ), aber ich habe noch keinen vergessen. ( auch nicht manni, dem ich noch was Schulde) :unschuld
    Das alles zum selbstkosten Preis.
    LG
    ranger

    Ein Baum der fällt macht mehr Lärm, als ein ganzer Wald der wächst.

  • Was auch sehr zu empfehlen ist, wäre das da:


    [/size]


    Da an diesem Termin wegen der Bahnstreiks so Einige nicht kommen konnten, wird es im Laufe des Jahres einen zweiten Termin geben. Ich selbst werde, wenn nicht wieder etwas unvorhergesehenes dazwischen kommt, da auch teilnehmen.
    Vielleicht wäre das ja auch etwas für Dich!?


    Gruß KWBushcraft

  • Hallo Eli,


    folgende Trainer kann ich aus eigener Erfahrung der letzten 3 Jahre empfehlen:


    Joe Vogel & sein Team
    (Joe arbeitet noch mit Peter Nietz im Saarland und Sepp Fischer in Bayern zusammen, kenne alle Drei - alle TOP!)


    Anton (Tony) Lennartz
    (Sehr intensiv und authentisch, Tony hat bei Indianern in Nordamerika gelebt.)


    Thomas Zirbes
    (Thomas macht Kurse für alle Zielgruppen: Vom totalen Anfänger bis hin zum Extremurlauber)


    Christian Dost & Team
    (Sehr kompetentes und inhaltlich abgerundetes Konzept, sehr gut vermittelt.)


    Es gibt noch eine Menge mehr in D...aber die kenne ich nicht persönlich und aus eigener Erfahrung.


    Gruß,


    Gereon