Maßnahmen gegen Spammer

  • Liebe BCP'ler/innen,


    da es Spammer immer wieder geschafft haben die Sicherheitsmaßnahmen zu überwinden und ins Forum zu kommen, habe ich Maßnahmen dagegen unternommen. Registrierte Benutzer können erst Nachrichten und Beiträge schreiben und internes sehen, wenn sie sich im Vorstellungsforum vorgestellt haben. Sobald sie dies gemacht haben können Sie aktiv werden.


    Das sollte sehr effektiv sein.

  • Klasse Aktion, Ben,
    mir fallen immer wieder extrem bescheuerte Forennamen in den Neuanmeldungen auf, die sich dann auch bereits kurz danach sich nie mehr einloggen. Das braucht doch keiner!
    Ich schaue nur mal eben auf die aktuelle Liste und lese so einfallsreiche Nicks wie: "Test 321"oder "Atvho01". (Beide jeweils nur am Anmeldetag aktiv gewesen.)


    Also, das ist schon richtig, dass sich die Leute erst mal vorstellen sollen!


    LG Parzival :bcplove

  • Sehr gut gemacht! Danke.


    In anderen Foren ist solch Vorgehen noch schärfer. Zum Beispiel dürfen zu bestimmte Themen nur Beiträge geschrieben werden, wenn xx Beiträge verfasst wurden und und und...


    Aber ich denke das es so ok ist, wie du das jetzt eingestellt hast. Noch schärfer wäre manuelle Freigabe, aber dann sitzt du armer Kerl ja nur noch vor dem Rechner :cafe


    LG Sel

    Meine Grundsätze:
    ...Gerne darfs ein Kilo mehr sein bei der Ausrüstung...
    ...Je älter die Techniken, desto mehr mußten sie sich bewähren...
    ...Sehr viel kann man selber bauen, man muß nicht immer alles kaufen...

    (auf Grund meiner starken Sehbehinderung bitte ich das häufige Editieren meiner Beiträge zu entschuldigen)

    [/size]