Schmiedetreffen zum Messerschmieden und Härten

  • Hallo Bushcraft Freunde


    Ich Plane für die Zeit nach den Schulferien ein Spezielles Treffen zum Messerschmieden und Härten
    in einer Feldschmiede.
    Das Treffen wird an einem Samstag stattfinden eventuell beginnt es auch schon Freitag Nachmittag.
    Am besten im Zeitraum der letzten beiden Wochen im August da habe ich Urlaub.
    Es währe aber auch schon früher möglich.


    Das Schmiedetreffen findet nicht bei mir zuhause ,sondern bei einem Bekannten der in
    Wuppertal Vohwinkel ein Grundstück direkt am Wald besitzt statt.Den kenne ich schon länger als 30 Jahre.
    Werkzeuge zum Schmieden wie Amboss,Schmiedezangen,Schmiedehämmer,Abschrotkeile,Schraubstock
    und noch weitere Werkzeuge sind vorhanden.Eine Flex und Schleifbock bringe ich dann auch noch mit.
    Nur Schmiedehandschuhe haben wir keine,die müßte jemand mitbringen.
    Ich habe noch Federstahl von alten Auto Stoßdämpfern vorrätig,und kann noch alte Metallfeilen
    und Meißel zum Schmieden beschaffen.Auf dem Grundstück liegt noch Holz vom Kirsch und Pflaumenbaum
    zum Anfertigen von Messergriffen herum.


    Das Gebläse der Feldschmiede wird mit Starkstrom betrieben ,ein Pumpen mit der Hand ist also nicht nötig.
    Da entsteht in kurzer Zeit richtig viel Glut.Wir können so an einem Tag mehrere Messerklingen schmieden
    und Härten.Die Esse von der Feldschmiede ist aber leider nicht sehr groß,deshalb ist die Größe der Messer auf
    ca.22 cm begrenzt


    Damit sich der Aufwand für die Vorbereitungen auch lohnt,sollten mindestens 6 bis 8 Teilnehmer anwesent sein.
    Wer von euch zum Schmiedetreffen kommen möchte kann mir das hier im Thread mitteilen oder eine P.N senden.
    Ich werde dann den genauen Termin so Planen,dass es Zeitlich für alle Teilnehmer am besten Passt.


    Grillen am Lagerfeuer gehört zu solch einem Treffen natürlich da zu.


    Grüße der Yukoner :kanu

  • Wie auch schon per PM mitgeteilt: seeeeehr großes Interesse bei mir ;)


    Bezüglich eines Termins werden wir uns sicher einig, wäre toll mit ein paar Eichhörnchen zusammen Messer zu schmieden ^^

    "Mit Speck fängt man Kläuse!"
    offizielle Signatur des BCP-Treffens im Sauerland 30.5.-2.6.2013

  • Hallo Bushcraft Freunde


    Ich hätte nicht gedacht dass es so viel Interesse für die Schmiedeaktion gibt.


    Jeder Bushcrafter kann zum Treffen kommen und mitbringen was er will.
    Wenn jemand sich den benötigten Flachstahl vorher kaufen möchte um sich
    dann daraus ein Messer anzufertigen ohne es zu Schmieden ,ist das natürlich
    auch möglich.Oder wenn jemand schon einen fertigen Messerrohling hat
    der nur noch gehärtet werden muß,her damit.
    Ihr müßt nur bedenken dass nicht jeder Stahl härtbar ist,und Stähle die
    eine Härtetemperatur um die 1000 Grad benötigen, können wir in solch einer
    Feldschmiede nicht härten,diese Temperatur erreichen wir da nicht.
    Aber das sind ohne hin Hochlegierte Stähle.


    Wenn das hier so weiter geht haben wir die Gewünschte Teilnehmerzahl bald zusammen.


    Was den Termin betrifft bin ich sehr Flexibel,einige wochen früher oder Später sind auch möglich.


    Grüße der Yukoner

  • Interesse besteht allerdings wirds mit der Anreise bei mir etwas problematisch.


    Bräuchte nen genauen Termin.


    Material wäre möglich Vermieter/Nachbar hat ne KFZ-Werkstatt und ist froh wenn er seinen Schrott los ist.


    Trekkie

  • Ich bin Mitte August wieder in Deutschland. Dann trifft sich das mit den letzten beiden Augustwochen ja trefflich.
    Ich kann an Werkzeugen ebenfalls noch einiges an Werkzeug mitbringen. Eine Flex, Feilen, Schraubzwingen und unter anderem noch einiges an Hölzern was sich in den Jahren so bei mir angesammelt hat: Esche, Buche, Kirsche, Pflaume, Nussholz, Vogelbeere, Eichenwurzel etc.

  • A.J du mußt auf jeden Fall dabei sein.


    Du bist ja beim Messerschmieden der absolute Fachmann.
    Eine Flex habe ich, die brauchst du nicht mitbringen,die Hölzer für Messergriffe,
    die Schraubzwingen und die Feilen können wir gebrauchen.


    -trekkie- der Termin wird dann etwas Später sein vielleicht auch erst Anfang September.
    Genaueres Teile ich euch dann noch mit.


    Grüße Stefan

  • Interesse hätte ich-


    Um fest zusagen zu können müsste ich aber das genaue Datum wissen, weil ich oft auch am Wochenende Arbeiten muss.


    Ein bisschen Stahl einige Paar Schweißerhandschuhe, und ein bisschen Werkzeug könnte ich auch auftreiben.


    Können wir denn auf dem Grundstück oder im angrenzenden Wald Campieren,
    oder müssten wir nach dem Schmieden wieder nach hause fahren?


    LG Hoger

  • Das Interesse für das Schmiedetreffen scheint ja sehr groß zu sein.
    Das ist ja besser als ich es erwartet habe.
    Deshalb habe ich mal einen Termin festgelegt.
    Das Schmiedetreffen findet am Samstag den 6 September statt.
    Ihr könnt schon morgens sehr früh Anreisen,sagen wir einmal ab 9 Uhr.
    Übernachten könnt ihr dann abends in einem Wald der ca. einen Km vom Grundstück
    entfernt ist.In dem Wald der direkt am GrundstücK liegt, ist das Campen sehr ungünstig.
    Dort gibt es zu viele Spaziergänger. Drei Persohnen könnten auch bei mir übernachten.
    Wer mit dem Zug Anreist,den kann ich vom Bahnhof in Wuppertal -Vohwinkel abholen.
    Eventuell springt noch jemand von euch ab,oder es kommt noch jemand hinzu,das ist kein Problem.
    Die Genaue Adresse vom Treffpunkt sende ich dann jedem Teilnehmer als P.N wenn ich eine verbindliche Zusage habe.
    Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf das Treffen,die meisten von euch kenne ich ja bereits.


    Grüße Stefan :kanu

  • Hallo Bushcrafter


    Hier sind einige Bilder von der Feldschmiede die wir benutzen werden.
    Die Esse in der Feldschmiede hat von innen eine Größe von ca. 28 cm X 20 cm.
    Sie läuft nach unten leicht Konisch zu,ist also unten am Boden von der Fläche kleiner.
    Die Messer die wir Schmieden wollen,sollten nicht länger als 23 cm sein.
    Sonst können wir sie nicht gleichmäßig zum Härten in voller Länge erwärmen.





    Grüße der Yukoner

  • Hallo Bushcraft Freunde


    Bis jetzt haben folgende Bushcrafter Interesse
    am Schmiedetreffen angemeldet.


    Guruthos


    Skuzzlebud


    Affenjunge


    MAYL


    hechtjogie


    der Nils


    Gismo834


    weitere Bushcrafter sind zum Treffen Herzlich eingeladen



    Grüße Stefan


    der Yukoner :kanu

  • Hallo Stifti


    Danke für das Angebot mit den Spiralfedern.


    Aber wenn einige der Teilnehmer vom Schmiedetreffen
    entsprechenden Stahl mitbringen ,müßte das genügen.
    Ich habe ja auch noch eine Spiralfeder von meinem Auto übrig.
    Eventuell kann ich noch etwas C 75 Flachstahl beschaffen.
    An dem einen Tag können wir ohne hin nur wenige Messer Schmieden.



    Grüße Stefan :kanu