Tagestreffen in Sachsen

  • HalliHallo Freunde, :winken


    mir geistert da so seit geraumer Zeit eine Idee im Kopf.
    Und nun, nach noch- und nochmaligem Studium unserer Karte denke ich, das hier bei mir im sächsischen Umkreis doch einige Eichhörnchen wohnen.
    Also raus mit der Idee.
    Was haltet ihr von gelegentlichen Treffen der Bushcrafter aus der Nähe in der Nähe, z.B. in der Oberlausitz.
    Nein erstmal keine Mehrtagestreffen und es ist natürlich auch jeder andere aus dem Forum sehr herzlich eingeladen. Will aber bei den Spritpreisen/ Entfernungen der meisten hier noch kein großes Treffen machen (Ideen gäbe es da sicherlich viele).


    Ich mein, mir persönlich haben erst die Treffen (Benneckenstein, Kassel 2012 und 2013, Attendorn) bzw. das Kennenlernen anderer Eichhörnchen so richtig klar gemacht dass unser Forum aus echten reellen Menschen besteht.
    Also will ich das weitergeben.


    Als Tagesthemen fallen mir da so Sachen ein, wie:
    - Shelterbau (oh man hier ist so viel ausgeforstet worden, und die Wipfel liegen rum)
    - Schnur herstellen
    - Knoten üben/lernen
    - Löffelchen schnitzen
    - Erste Hilfe outdoors
    - kleine Orientierungstouren oder auch nur ne Kreuzpeilung
    - selbst gebasteltes, mit oder ohne Motorkraft, von zu Haus mitbringen und zeigen/erklären/vorstellen
    - Pflanzenkunde/ bei Schnee Spuren lesen
    - Ideen, Ideen, Ideen
    Und mit der Verwendung seiner Werkzeuge, kann man sich dann auch austauschen welchen Vor- oder Nachteil das eine oder andere hat.
    (ja ne richtige Gearshow)
    Als Orte fallen mir jetzt „spontan“ ne Handvoll Steinbrüche, oder ne weitere Handvoll Slawenschanzen (bzw. was davon übrig ist und unter der Voraussicht das es sich immer um Bodendenkmäler und teils FND’s handelt), oder ne weitere Handvoll Skalen (Durchbruchstäler von Flüss(ch)en durch's Grundgebirge) ein.


    Also Sachsen, Forumiten aus der Nähe, oder die, denen die Entfernung “wumpe“ ist.
    Gibt es dafür Interesse?????????


    Es geht einfach nur ums Kennenlernen, gemeinsames Lernen und Spaß in der Natur.


    Liebe Grüße Euer Waldläufer :bcplove

  • Die Idee ist gut und meinerseits will ich Intresse ankündigen!!!


    Die Themen gefallen mir auch.
    Über Ort und Zeit lässt sich nach erhaltener Resonanz wahrscheinlich besser debatieren.


    Ich freu mich.
    Grüße, squirrel. ^^


  • Also Sachsen, Forumiten aus der Nähe, oder die, denen die Entfernung “wumpe“ ist.
    Gibt es dafür Interesse?????????


    JA!
    Für mich aber erst ab Mai und/oder Juni wirklich ... da ich im April eine neue Arbeit anfange weiß ich noch nicht ganau wie wann und ob überhaupt was möglich ist.


    lieben Gruß
    Michael


    PS:... aber Du kennst mich ja ;) so nach dem Motto: Der kahel ist immer für ne Überraschung Gut ...

  • Sachsen?
    Warum nicht.
    Auch vom westlichsten Zipfel Deutschlands immer eine Reise wert.
    Gibt dort wunderschöne Gegenden.
    Interesse ist da, kommts nur noch auf den Zeitpunkt an.


    Bitte die anderen Termine berücksichtigen, dann kommen bestimmt mehr.


    LG
    KH

  • Da dies wirklich echt in der Nähe ist (vielleicht 1,5h mit Auto) sind wir (Freundin und ich) bestimmt dabei. Also Interesse ist bekundet ^^
    Deine Vorschläge sind gut, einige davon sind sicher allgemein von Interesse und gut umsetzbar. Aber erst mal einen Termin hier finden, dann wer alles dabei ist. Was wir dann genau machen, das findet sich sicher.


    LG Sel :tarp

    Meine Grundsätze:
    ...Gerne darfs ein Kilo mehr sein bei der Ausrüstung...
    ...Je älter die Techniken, desto mehr mußten sie sich bewähren...
    ...Sehr viel kann man selber bauen, man muß nicht immer alles kaufen...

    (auf Grund meiner starken Sehbehinderung bitte ich das häufige Editieren meiner Beiträge zu entschuldigen)

    [/size]

  • Bei mir natürlich auch... Waldläufer weiss es ja schon wegen unserer PM´s :-)
    Da es für mich nicht allzuweit weg ist gern auch ein Tagestreffen, das hindert mich ja nicht daran bereits 1 Tag früher
    in der Region einzutreffen, oder einen länger zu bleiben :-)
    Das schöne an dieser Region ist, im vergleich zu einigen anderen im Osten,
    man kann dort problemlos auch mal Wildcampen in der Natur.
    Sprich bei mir in Halle gibs gar keinen Wald... vom Stadtwald abgesehen. Das ist beim Waldläufer schon ganz anders. :dance

  • Grundsätzlich interessiert, da 'Neueinsteiger'. Einschränkungen gibt es ausser eigener Urlaubsplanung keine.


    Mit den besten Grüßen
    Frank

    Wer sich nie in Gefahr begibt, kann auch darin umkommen.
    Wer nicht vom Weg abkommt, wird auf der Strecke bleiben.


    "Fireproof doesn't mean the fire will never come. It means when the fire comes that you will be able to withstand it."
    - Michael Simmons

  • HalliHallo Freunde, :winken

    die Resonanz auf meine Idee ist ja grandios. Hab überhaupt nicht mit soviel Reaktion gerechnet. Vor allem auch von weiter weg, vom Niederrhein, aus Mainz und aus der Eifel, natürlich auch aus Bad Schussenried.
    Freunde; Ich danke Euch allen, ganz herzlich. :schäm


    Nun muss schnell ein Termin her, wie gesagt Tagestreffen.


    08. oder 09. Februar 2014


    Wäre jetzt mal so mein Vorschlag.

    Da haben alle noch genug Zeit ihre Patches gut sichtbar an den Sachen anzubringen/ anbringen zu lassen und vor allem alle anderen und ja nicht so wichtigen Termine abzusagen oder umzulegen.


    Würde zum Kennenlernen eine klitzekleine Wanderung vorschlagen, denn für „im Camp rumsitzen und spielen“ wird es wohl zu kalt werden.
    Oder hat jemand schon ne bessere Idee, was zu machen wichtig wäre.


    Ich könnte euch „meinen Hausberg“ vorstellen, paar Einblicke in die Geologie meiner Heimat geben, na und paar Pflanzen werden wir wohl auch sehen (hmmmm Pflanzenbestimmung im Winter, ich mein so ohne Blätter und/oder gar Blüten).


    Es wird eine Streckenwanderung, sodass wir ganz MITEINANDER-FÜREINANDER zuerst an Start und Ziel der Tour Auto’s platzieren/verteilen müssen.
    Es wird also nix zum Abchillen sondern gaaaaaaaanz hartes Bushcraft a la Waldläuferei, 5 km werden es schon. Bestimmt.


    Ich will aber auf keinen Fall den alleinigen „Animateur oder Reiseleiter“ mimen, also wer was einbringen will, soll und muss das auch tun………...………. Aber einer muss ja wohl nun mal damit anfangen.


    Ob, wie und wo wir das dann fortsetzen klärt sich sicherlich von Angesicht zu Angesicht am Besten.
    Also ich freu mich drauf.


    Liebe Grüße Euer Waldläufer :bcplove


    PS: Ich glaub wir werden der ganzen Sache das Motto
    [size=12]

    “Suche nach einem geeigneten Platz für ein BCP Forumstreffen in Sachsen“[

    /size]
    geben.
    Oh weh, ich träum wohl grad schon wieder................................

  • Na das ist ja mal ein Zeitplan :unschuld


    Ok, ich bin dabei, allerdings allein. Wenn meine Freundin mitkommen darf, dann geht nur das Wochenende 22./23. Februar, was auch mehr Zeit für alle anderen bedeutet.


    Nun hätten wir zwei Termine... Übrigens, den Übersetzer Sächsisch - verständliches Deutsch für "Ausländer", würde ich übernehmen :lachtot


    LG Sel :tarp

    Meine Grundsätze:
    ...Gerne darfs ein Kilo mehr sein bei der Ausrüstung...
    ...Je älter die Techniken, desto mehr mußten sie sich bewähren...
    ...Sehr viel kann man selber bauen, man muß nicht immer alles kaufen...

    (auf Grund meiner starken Sehbehinderung bitte ich das häufige Editieren meiner Beiträge zu entschuldigen)

    [/size]

  • .. der Termin ist wirklich sportlich :hund , aber bei mir würde es klappen.


    NoGo's wären (16.02., 08.03., 29.03.)


    Wenn alles in Sack und Tüten ist, bitte mal die Koordinaten für den "Aufschlagpunkt" durchgeben. :winken


    MbG, Frank

    Wer sich nie in Gefahr begibt, kann auch darin umkommen.
    Wer nicht vom Weg abkommt, wird auf der Strecke bleiben.


    "Fireproof doesn't mean the fire will never come. It means when the fire comes that you will be able to withstand it."
    - Michael Simmons

  • HalliHallo Freunde, :winken


    der eine nennt es sportlich, einer spielt auf den Zeitplan an , ein anderer findet das ich es eilig habe.
    Ja so verschieden sind die Reaktionen, gleich ist allen aber die Begeisterung.Danke Freunde.
    Also: Nägel mit Köpfen:

    Samstag 08.02.2014 treffen wir uns in Sachsen (Ostsachsen) zu einer kleinen BCP-Wanderung


    Treff und Zeit geb ich noch bekannt
    .
    Liebe Grüße Euer Waldläufer :bcplove


    PS: so’ne Resonanz ne, ne, ne ………………..Ich bin total sprachlos