In 5 Sekunden Feuer mit einem Bleistift

  • witzig kannte ich noch nicht. man sieht es nicht richtig, du ziehst den Feuerstahl über den Graphitkern ?
    edit so ganz schlau werde ich nicht draus.. laut wiki (ebn nochmal geschaut) entzündet sich Graphit erst ab 600grad,
    was genau machst du da?
    beschreib es doch mal genauer, ich dödel kann das Video grad nicht ganz nachvollziehen.


  • Nur mal so eine fixe Idee.
    Man könnte auf'nem Treffen ja mal einen Feuercontest unter verschiedenen Bedinungen austragen. :feuerbohr



    LG:Micha


    Ja, muss man aber auch nicht :unschuld was bringt dir das denn? Feuer in 5 Sekunden? Toll... mach überhaupt erstmal Feuer. Und Challenge? Nee, finde ich daneben. Dann lieber nen Treffen wo jeder seine Ideen und Tricks einbringt.
    Ist aber auch nur meine Idee

  • Ich sekundiere Zausel... Was genau man mit 5-sec-Feuer bezwecken will bis auf "faster, harder, better, stronger" ist mir auch nicht ganz klar.
    Wenn ich ein richtiges Feuer machen will muss ich eh erstmal Holz sammeln, evtl aufbereiten, Feuerstelle mit Holz aufbauen etc... die 2 Minuten zum Zunder herrichten hab ich dann auch noch... ^^


    Schön wär es ebenfalls gewesen wenn das Video NACH der Präsentation nochmal die einzelnen Schritte erklärt hätte, ich musste das ein paar mal ansehen, teilweise stoppen etc, um zu verstehen was du da grade machst.

    *********************
    "Rückblickend betrachtet mag das eine ziemlich doofe Idee gewesen sein... Aber Spaß hats trotzdem gemacht."
    *********************

  • [ironie]Ja ist klar, ist ja auch wichtiger sich auf Treffen über das beste Messer, den geilsten Anschliff, den tollsten Stahl zu unterhalten und besoffen über Andere zu lästern, da würde ein bisschen spaßiger Wettkampf rund ums Feuer machen natürlich nur stören :confused[/ironie]

  • Wenn gleich ich persönlich ungern an jeglichen Wettkämpfen teilnehme, so sehe ich im sportlichen Wettstreit jeglicher Art dennoch auch einen positiven Aspekt: Im Wettkampf muß an der eigenen Technik i.d.R. alles stimmen um sich gegen gute Konkurrenz behaupten zu können. Ergo trainiert man...und das ist doch meistens zumindest gut & hilfreich auch außerhalb des eigentlichen Wettkampfes. Und wenn dann auch noch Spaß bei der Sache ist, dann haben doch alle etwas davon.


    Gruß,


    Gereon

  • Was man so alles in einen kleinen Spass hinein interpretieren kann *sich am Kopf kratzt*
    nemmt das leben doch mal etwas Lockerer ;) und ihr werdet feststellen das man echt viel spass haben kann :)


    Interessant finde ich das manch einer gleich einen Wettkampfgedanken einbringt und in im selben Satz kategorisch ablehnt...`?!
    ICH habe zu keinem Wettkampf aufgerufen ;)

  • ...nemmt das leben doch mal etwas Lockerer ;) und ihr werdet feststellen das man echt viel spass haben kann :) ...


    Wahre Worte! Nicht nur das Leben sollte man lockerer nehmen, sondern (im Hinblick auf das hiesige Forum) auch so manche Diskussion.


    P.S.
    Die Bleistiftgeschichte habe ich natürlich auch gleich mal ausprobiert, leider wenig erfolgreich.

    "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit." Wilhelm Humboldt, 1767-1835

  • Hey Leute,


    ich wollte hier nicht gleich eine Lawine lostreten !!!! :beten
    War halt nur so ein Gedanke. In manchen (seltenen) Situationen (wie zb. Unterkühlung beim kentern mit einem Boot,Signalfeuer etc.)
    wäre es von Vorteil wenn man in der Lage ist unter "Zeitdruck + Verschieden Bedingungen"schnell ein Feuer in gang zu bekommen mehr nicht.
    Während dessen könnten sich evtl. leichte Fehler aufzeigen (die durch Tipps anderer) einem alleine nicht aufgefallen wären.
    Das mit dem Contest war vielleicht etwas vorschnell,aber unter "Zeit"Druck ist es halt was anderes,als zuhause im Garten. Ein jeder
    funktioniert unter Stress halt anders,aber genug jetzt dazu,Thema abgehakt.


    Ps. Aber es ist mal sehr interessant die verschiedenen Meinungen dazu zu lesen. Was so ein Video alles in gang setzten kann :D


    SORRY Nochmal



    LG:Micha

  • Quote

    Was man so alles in einen kleinen Spass hinein interpretieren kann *sich am Kopf kratzt*


    Man sollte es dann aber auch als Spass kennzeichnen !


    So hat es mich leider einige Zeit gekostet / vergeudet nachzuvollziehen was du da machst,
    weil ich erst dachte es hat irgendwas mit dem Graphitkern zu tun...
    wieder besserem Wissens muss sich dazu sagen denn mir es war mir absolut unverständlich warum das klappen sollte...
    Ich dachte dann, okey scheinbar kannst du hier was lernen was du bis jetzt übersehen hast !
    Aber auch googeln und quer lesen haben mich nicht weiter gebracht warum das jetzt mit einem BLEISTIFT funktioniert...
    Dann hab ich mir X-mal dein Video angeschaut Bildweisse und wurde immernoch nicht schlauer...
    den Verdacht das du da einen Feuerstahl über ne Klinge ziehst hatte ich auch nur dachte ich mir dann
    "naja dann würde er das doch nich posten..."


    Mein Fehler war dein Video ernst zunehmen.
    Eigentlich hat es ja nichts damit zu tun das zu mit einem "Bleistift" Feuer machst... sondern mit einem Feuerstahl !


    Bitte einfach beim näxten mal deutlicher Kennzeichnen das es ein FUN-VIDEO ist. ;-)

  • krupp, ich habe es doch gleich oben geschrieben als du gefragt hast`?!
    ...ich bin da jetzt echt ein bischen verwirrt...man sieht doch ganz klar das ich einen Stein nehme, den Stift auffaser, einen feuerstahl nehme und dann wie ein bekloppter drüber ziehe`?!


    ...aber ist wohl wie so oft, nur weil einem selbst etwas klar ist muss es das nicht zwangsläufig für andere auch so sein...Bitte entschuldige das ich dir so viel arbeit gemacht habe`!

  • Quote

    krupp, ich habe es doch gleich oben geschrieben als du gefragt hast`?!



    ja klar hast du XD


    aber davor hab ich erstmal (gefühlt) ewig gegrübelt was du da zeigen willst.
    denk halt so ging es nicht nur mir...
    meine güte ich wollte dich jetz garnich "dissen"


    Quote

    ...ich bin da jetzt echt ein bischen verwirrt...man sieht doch ganz klar das ich einen Stein nehme, den Stift auffaser, einen feuerstahl nehme und dann wie ein bekloppter drüber ziehe`?!


    also bei mir sieht man das leider nicht so genau. habs auch einmal im Vollbild laufen lassen...
    evt liegt das aber auch an meinen videoeinstellungen ka, beschäftige mich wenig mit YouTube und co.


    Mein Kommentar zielt auf deine äusserung ab das
    "du dich wunderst warum man so ein bissel spass so ernst nimmt"
    meine Antwort: "weil es eben nicht so ganz eindeutig als SPass gekennzeichnet ist" :-)^^

  • Habe ich auch so gar nicht aufgenommen`! :)
    Ich verstehe ja das es Ärgerlich ist und werde es, falls ich nochmal auf so eine Idee komme es mit in die Beschreibung packen :)


    Wie gesagt, tut mir leid wenn du dir viel Arbeit gemacht hast`!