Suche Gute Halbschuhe

  • Hallo allerseits :)


    Ich bin auf der Suche nach einem paar Halbschuhen, die Vielfalt auf dem Markt ist ziemlich groß wie ich feststellen musste :P


    Außerdem bin ich kein Experte was das angeht, deshalb wollte ich euch mal fragen ob ihr mir ein paar Modelle empfehlen könnt.


    Wichtig ist vor allem, dass ich bisher bei anderen Schuhen das Problem hatte, dass nach ca. 1 Monat immer die Sohle an der Ferse durchgetreten war und ich mit den Fersen auf der Straße laufen musste, dazu muss ich aber sagen, dass ich mit 110 Kilo ein bisschen schwerer bin :)
    Mit meinen 2 Paar Bundeswehrstiefeln hatte ich diese Probleme nie, auch jetzt nach fast 2 Jahren nicht und ich trage sie häufig und nehme sie auch ganzschön ran :)


    Ein paar Sachen die mir wichtig sind:


    - Schuhgröße BW 285, "normale" Größe: 46
    - Preislimit: bis 130 €
    - Style: keine Ahnung, bin erstmal für alles offen :)
    - Obermaterial: irgendetwas gut zu pfelgendes und leicht zu reinigendes wie Leder
    - die Sohle sollte etwas dicker sein, damit man nicht jedes Steinchen durch die Sohle bemerkt
    - natürlich sollte die Ausführung möglichst robust sein :)



    Entschuldigung, ich bin ein wenig anspruchsvoll, aber vllt. weis jemand ein gutes Model, ihr kennt euch da besser aus als ihr :)


    Vielen Dank wenn sich jemand die Zeit nimmt :)

  • Wofür willst du den Schuh haben? Soll er zum Wandern sein oder für die Freizeit, wo man z.B. am See auch mit ins Wasser gehen kann?
    Für Letzteres kann ich einen Salomon empfehlen. Siehe hier: http://www.21run.com/ru_de/shop/techamphibian-3-197850.html
    Ich besitze das erste Modell ... immer noch !!! Und das sind jetzt ca. 5 Jahre. Ich fahre Rad, gehe an/in den Bach/See und sogar auf ne Alm damit. Nix GoreTex... das sind im Sommer Schwitzetüten :-) Ich wiege (Pssst) 95 kg und wenn der Rucksack dabei ist ..... 1....


    Für alles andere sollte der Schuh eine Vibramsohle haben. Die ist stabil und griffig... schau mal bei Meindl nach, z.B. der
    Light Hiker, denn ich tendiere bei Schuhen die draußen rangenommen werden für Knöchelschutz, also nicht Halbschuh, wo oft Steinchen drin sind. Aber das weißt du besser, wofür du den Schuh brauchst.
    Tipp: Beide Schuhe .... und du bist für alles gerüstet....

  • Hallo,


    ich trage seit Jahren mit Freude und Genuss Schuhe aus der Waldviertler Schuhfabrik. Die hätten da vier Modelle in etwa in deiner Preisklasse made in Austria. Kommod, Kommod Flex, Phönix und Wunder. Wobei ich dir am ehesten den Kommod Flex empfehlen würde. Alle Schuhe gibts von der Stange oder auch auf Bestellung in verschiedenen Größen, Weiten und Materialien. Die Schuhe sind so aufgebaut. dass sie sich auch neu besohlen lassen; hab ich schon mit großer Zufriedenheit machen lassen. Bekommen tut man sie über gea shops in Österreich, der Schweiz und Deutschland oder übers www. Schau einfach mal rein bei www.gea.at!


    lg


    basil


    PS: falls du`s noch robuster möchtest (in Steigeisenstärke) empfehle ich die Firma Steinkogler in Ebensee. www. steinkogler-bergschuh.at. Die trage ich aber nur am Berg. Früher haben die auch die Feldschuhe für das ÖBH gemacht- machen sie auch jetzt noch für privat beschaffte. Der Dreck für die Rekruten kommt jetzt aus Rumänien und hält genau nur eine Dienstzeit und wird ersetzt und nicht repariert.

  • Liebe User, bitte denkt bei der Erstellung eurer Antwort daran die Kriterien des Beitragserstellers in die Auswahl eurer Empfehlung einfliessen zu lassen.

    Viele Grüße
    TaunusNiva

    Edited 3 times, last by TaunusNiva: umformuliert, ich hoffe die Formulierung trägt nun mehr zur Klarheit bei. ().

  • @ Taunusniva: Kann das sein ,dass du da jetzt kräftig überreagierst?


    Tut er, aber inkonsequent. Hätte er das hier gelesen:


    Quote

    Der Schuh soll für den Alltag sein, heißt zur Arbeit gehen, damit nach Feierabend wieder nach Hause gehen, kleinere Spaziergänge, Einkaufen gehen etc.


    müsste er den ganzen Faden ins Nirwana schicken, wegen "out of bushcraft".


    Lieber Survivor of nature,


    deine Füße sind wahrlich einzigartig auf dieser Welt. Deswegen empfehle ich dir ein Schuhgeschäft deines Vertrauens aufzusuchen. Erfahrungswerte unserer User entsprechen augenscheinlich nicht der gewünschten Antwortqualität.


    MfG
    Chirstoph

    "Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben - für den Fall eines Schlangenbisses -
    außerdem sollte man immer eine Schlange dabeihaben."
    W. C. Fields

  • Ich verstehe deine Auffassung, allerdings denke ich schon das meine Interessen durchaus ein wenig mit Bushcraft zu tun haben :)


    Ihr Bushcrafter wisst einfach was sich längere Zeit bequem an den Füßen trägt und dazu noch robust ist, deshalb habe ich die Frage an euch gerichtet weil ihr imho die kompetentesten Ansprechpartner hierfür seit ;)

  • Ich würde dir allgemein empfehlen, dass du dich mal im Trialrunnigsektor umschaust. Das sind meist Halbschuhe mit vernünftiger Sohle, die man lange anhaben kann.

    "Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben - für den Fall eines Schlangenbisses -
    außerdem sollte man immer eine Schlange dabeihaben."
    W. C. Fields

  • Ich finde nicht, daß man den Thread löschen muss, wenn man einem User damit helfen kann. So restriktiv ist es glaube ich nicht nötig. Ein ModerationsHINWEIS sorgt ja schon für mehr als ausreichend Tumult und da geht´s nur um einen Hinweis.


    Übrigens teile ich auch die Ansicht bezüglich der Antwortqualität der User nicht, denn ich glaube die ist recht hoch.


    Ich würde mich freuen, wenn wir weitere Unstimmigkeiten per PN klären würden anstatt den Thread zu zerstören.


    Danke TaunusNiva

  • Was ist das denn für ein Theater hier wegen ein paar Schuhen?
    In seiner ersten Ausführung der Frage war nicht eindeutig zu erkennen, wofür er die Schuhe braucht. Erst in der Erläuterung meiner Nachfrage ist dieses geklärt worden.


    Auf solche Dinge habe ich keinen Bock, werde keinen Beitrag mehr verfassen, mich noch ein Weilchen auf der Seite herumtreiben und nur mir wichtige Sachen anschauen.
    Danke.

  • Hallo
    auch für Schuhe lohnt es sich bei Engelbert Strauss reinzuschauen.


    Da findest Du nicht nur bequeme (auch zivil ausschauende ) Sicherheitsschuhe, sondern auch alles zum joggen, wandern, trecken. Auswechselbare Fussbette für alle Situationen und Preis / Leistung ist wirklich sehr gut.


    Trage seit 5 Jahren fast nichts anderes.


    http://www.engelbert-strauss.ch/Schuhe/List

  • Ich kann dir den Meindel "Lugano" empfehlen.
    Der Schuh trägt sich Super, er ist aus Hochwertigem leder gefertigt. Auch das Innenfutter ist aus Leder was bei der Schweißaufnehme sehr gut ist.