Bezugsquellen Cordura (und andere Stoffe)

  • Hallo


    Ich wollte mal fragen ob jemand Quellen weiss, wo man in D recht preis-wert Cordura 500/600/1000 u.ä. beziehen kann? Farblich in oliv, tan, naturtöne allgemein.
    Aber auch diverse Camouflage Muster (insbesondere Realtree: AP/APG/ Max1) und ähnliches. In US ist das wohl kein Problem, da gibts genug Anbieter, aber es lohnt sich für mich nicht, da die Shippingkosten zu hoch sind.
    Oder hat jemand evtl noch was rumliegen was er abgeben kann & will)
    Suche ebenfalls noch gebrauchte BW Schlafsack Packbeutel, falls wer welche über hat, bitte melden. Ich weiss es gibt sie bei div. Nato/Army Shops, das Porto wäre aber höher als der Preis ansich. ;-)
    Extremtextil ist mir natürlich bekannt, aber es muss doch wohl noch anderes geben? In der Bucht hats auch nur wenig Auswahl.


    Hoffe auf evtl Tips & Hilfe. Dank im Voraus.
    gruss kauz

  • Auf die Schnelle fällt mir nur noch funfabric.de ein. Ist dir der Martin Gebert zu teuer? Ich hab schon oft bei extremtextil bestellt und war bis jetzt immer zufrieden.
    gruß basil

  • Also neben Funfabric und Extemtextil kann ich dir besonders für "militäriche" Stoffe Tacticaltrim.de empfehlen. Lieferung und Qualität sind da absolut OK, leider ist der Bestand an unifarbenen 500er Cordura gerade etwas mau.
    Ansonsten kenne ich noch stoffkontor.eu und wenn es Tarnmuster seien sollen dann bw-einzelkaempfer.de - Habe aber bei beiden noch nicht bestellt, kann dir also diesbezüglich keine Erfahrungen mitteilen.
    BW Flecktarn Cordura gibt´s auch immer wieder mal auf E-bay und Amazon musste mal gucken.
    Für Realtree Cordura sieht es wohl bei uns schlecht aus, kann mich nicht entsinnen so was schon mal im deutschsprachigen Netz gesehen zu haben.

  • Danke erstmal für die Antworten. Also funfabrik, Tacticaltrim, bw einzelkaempfer usw hab ich schon durchgeschaut; ebenso noch paar andere Seiten. Extremtex find ich schon ganz gut,wird aber für mein Vorhaben auf Dauer dann zu kostenintensiv.
    Und ich gehöre gewiss nicht der Geiz ist Geil Mentalität an.
    Also BW 5Farben fleck oder 3farben Wüste ist nicht das Problem. Das bekomm ich für sehr wenig Kosten ;-)
    Ich will eben auch immer mal verschiedene(s) ausprobieren, mit den "Farben spielen" usw. Auch Dinge kombinieren etc pp.
    Mir ist klar, dass das nicht grad einfach ist, leider.


    Grimmbo:
    An Grösse, nun, kommt drauf an, was ich bekommen kann. Wenns Meterware ist, dann kann man/ich ja nach Bedarf ordern.
    Wenn wer was über hat oder so, dann würd ich das nehmen, was derjenige abgeben kann/würde. Bin da flexibel.
    Bei Bestellungen von den Herstellern direkt gibts halt oft ne Mindestabnahmemenge, die aber oft über die 100 Meter Marke hinausgeht, und soviel brauch ich einfach nicht. Kann ich mir da auch garnicht leisten.
    Wenns auch nur "kleinere" Stücke sind, ist das auch in Ordnung, kann man alles verwenden. Grad in unserer Wegwerfgesellschaft.


    grüsse kauz