ein sommertag 2010

  • ein sommertag traum 2010



    ein besonderes glück ist es in einer gegend zu wohnen wo das paradies vor der haustüre ist.
    der frischgebackene rentner spaziert 15 minuten eine anhöhe hoch und da gibt es ein paar wunderschöne kleine schluchten die ich euch nicht vorenthalten möchte.
    es sind kleine, teilweise aber tiefe schluchten, die längste ca. 3km lang aber mit vielen kleineren und grösseren wasserfällen die zum betrachten, begehen oder zum abseilen einladen.
    immer wieder gibt es kleine plätzchen um sich ausruhen, ein tarp aufstellen und natürlich feuer machen kann.


    weshalb in die ferne schweifen wenn das schöne so nah ist?



    liebe grüsse
    michael







  • Ich weiß - es ist ne miese Charakterschwäche -- und ich arbeite auch dran -- Aber bin neidisch lieber Micha !! :lachtot :lachtot


    Spass beiseite -- Hast echt ein wunderschönes Fleckchen Erde ausgesucht - gönne es Dir !

    "Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern!
    Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."


    Love many, trust few, and always row your own boat. The more you know, the less you need!


    DES KELTEN SEITE

  • Michael, der größte Neid kommt bei mir immer wieder auf, wenn ich am Ende deiner Beiträge deine herrliche Signatur lese!

    "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit." Wilhelm Humboldt, 1767-1835