Fackel selber bauen

  • Hallo
    Ich habe die Suchfunktion und auch so im Portal gestöbert, aber nichts weiter zum Thema Fackeln gefunden.
    Hier möchte ich mit euch verschiedene Arten und Bauweisen von Fackeln zusammenstellen.
    Bitte keine Theorien aufstellen und auch keine Gesetze vorkauen. Hier möchte ich Praktisches Wissen und Bilder.


    Meine heute gebaute Fackel ist Simpel und einfach zu machen, wenn man Tierisches oder (Pflanzliches, Öl,Fett) zur Hand hat.
    Ich hatte heute von einem Schinken das Fett weggeschnitten und es in der Pfanne ausgelassen.
    Das gesamte Material:
    Spiritus Kocher, altes T-shirt in streifen gerissen, ein Stecken und der Speck.


    Den Speck in Pfanne auslassen


    Dann die Stoffstreifen im flüssigem Fett legen, man kann es auch drüberfließen lassen.


    Den Streifen um ein Holzstück wickeln und anzünden. Fertig ist die Fackel.


    LG
    ranger

    Ein Baum der fällt macht mehr Lärm, als ein ganzer Wald der wächst.

  • Endlich mal wieder ein echtes Bushcraft - Thema :dance
    Ganz herzlichen Dank dafür mein Guter!


    Beim Treffen im Harz hatten wir mit den Kindern auch ganz einfache Fackeln gebaut – hier noch mal die Bilder:



    Ein Ast wurde einfach oben aufgespalten, brennbares Material, vor allem viel Birkenrinde eingeklemmt und fertig war die Notfackel.


    :)

  • Habt ihr auch Harz dort miteingeklemmt?


    Fraaage mich nicht, ich war da auch nur halb dabei, erinnerte mich vorhin einfach nur an die Aktion und wollte sie zum Thema passend einfach noch mal "hoch holen".
    Wie auch immer kann man freilich auch Harzklumpen einbauen, wenn man sich solch eine Fackel bauen möchte.


    Einen lieben Gruß,
    Ilves

  • :haue^^ Manni jetzt hasste uns aber veraten das sollte doch keiner wissen das die nur gequalmt haben und das bild mit dem Feuer :feuerbohr eigentlich nur dem Spiritus zu verdanken ist. :lol:lol;)

    "Das Universum und die Dummheit der Menschen sind grenzenlos. Obwohl beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher"
    Zitat Albert Einstein :D

  • Die Notfackel vom Treffen:
    Ein Ast wurde einfach oben aufgespalten, brennbares Material, vor allem viel Birkenrinde eingeklemmt und fertig war die Notfackel.
    Zur Not wenn zur Hand noch eine brennbare Flüssigkeit drüber und dann anzünden.


    @Bear
    Ihr habt Improvisiert und das ist gut, denn am Ende zählt das Ergebnis. In diesem Fall habt ihr eine brennende Fackel gebaut die funktionierte.


    LG
    ranger

    Ein Baum der fällt macht mehr Lärm, als ein ganzer Wald der wächst.

  • So um aber die Beargryllsallesnachmachern nur noch eben zu warnen.
    Wir haben vor Ewigkeiten mal ne Höhle entdeckt und wollten sie prompt erkunden. Lampen hatten wir natürlich nicht dabei, also schnell ne Fackel imrpovisiert und rein damit. Dummerweise war das Holz offenbar nicht ganz trocken und es har geraucht wie verrückt, was in diesen engen Gängen fast zu ner Rauchvergiftung geführt hat.
    Man sollte also aufpassen wenn man mit Fackeln in geschlossene Räume reinmuss das es nicht zu wild raucht.

  • t-bone
    Ich habe die Zeit nicht gestoppt und machte die Fackel noch vor dem vollkommenen abbrennen aus.
    Aber man kann die Brenndauer verlängern in dem man mehrere Stoffstreifen in dem Fett/Öl tränkt und diese erst dann nach und nach um die Fackel legt bevor sie aus geht.
    Vielleicht möchtest du mal eine bauen und dann die Zeit stoppen, welche du uns dann mitteilen möchtest.
    LG
    ranger :winken

    Ein Baum der fällt macht mehr Lärm, als ein ganzer Wald der wächst.

    Edited once, last by Ranger ().

  • Als Kind habe ich oft einen alten Streifen Stoff (Baumwolle) hergenommen darauf einfach mit einer Kerze Wachs tropen lassen.
    Das ganze schön voll gemacht und um einen Stock gewickelt brennt schon einige Zeit. Ist eh schon fast wie eine gekaufte Fackel.


    Ist jetzt vl. nicht wirklich Bushcraft aber trotzdem eine schöne Spielerei. Und der Spaß soll ja nie zu kurz kommen! ;-)


    Das mit der Birkenrinde kann ich mir gut vorstellen. Wie lange brennt so eine Fackel aus/mit Birkenrinde ca.?