Bushcraftspielzeug, falls es dem Bushracker mal langweilig wird...

  • Heute habe ich meinem Bushracker mal gezeigt das der Wald noch viel mehr bieten kann als Nahrung, Wärme und Obdach, mit etwas Phantasie auch Spielzeug und habe für ihn einen Kreisel gebaut.


    Viel Spaß beim Nachbauen,
    Bushdoctor

    Auch dieses Jahr bietet Bushdoc´s School of advanced Survival and Bushcraft wieder folgende Kurse an:
    -Bushcraft ohne Busch
    -Survival ohne zu überleben


  • Heute wurden die Erwartungen schon höher gesetzt, der Bushracker wollte nen Rennwagen und wer braucht schon Matchbox wenn er den Bushcrafter zum Vater hat ;) .



    Naturerleben mal anders.


    Viel Spaß beim Nachbauen,


    Bushdoctor

    Auch dieses Jahr bietet Bushdoc´s School of advanced Survival and Bushcraft wieder folgende Kurse an:
    -Bushcraft ohne Busch
    -Survival ohne zu überleben


  • Heute gings mal in die Luft, der Bushcrafthubschrauber

    Das Ding kann wirklich fliegen, versuchts auch mal und macht euren Kindern ne Freude, lasst sie an eurem Hobby teilhaben ;) .
    Für alle, die von mir gebauten Spielzeuge, braucht man nicht mehr als ein Mora und ne Klappsäge bzw. ein Schweizer Messer.


    Gruß Bushdoctor

    Auch dieses Jahr bietet Bushdoc´s School of advanced Survival and Bushcraft wieder folgende Kurse an:
    -Bushcraft ohne Busch
    -Survival ohne zu überleben


  • Fiel mir gerade zum Thema ein: Mors Kochanski kann auch beim Thema Spielzeug alle anderen Bushcraft-Autoren & -Helden lächerlich aussehen lassen:


    8PNiQ9KuJ8w


    :eek


    Das Lernen einzelner, isolierter Bushcraftskills ist ähnlich wie das Anhäufen von unbenutzter Ausrüstung:
    ein recht kümmerlicher Ersatz für große Abenteuer...

  • @ Survivor of nature:
    Entweder du bohrst mi der Spitze des Moras von beiden Seiten Löcher,bis sie sich in der Mitte treffen oder du nimmst die Ahle des Schweizer Messers.


    Gruß Bushdoctor

    Auch dieses Jahr bietet Bushdoc´s School of advanced Survival and Bushcraft wieder folgende Kurse an:
    -Bushcraft ohne Busch
    -Survival ohne zu überleben


  • Nicht schlecht,
    das mit dem Hubschrauber finde ich persönlich noch am besten. Ich glaub ich werd das mal Nachbauen. Meine Tochter würde sich riesig freuen.
    Ich konnte mal eine Pfeife aus Holz bauen. Leider hab ich vergessen welchen Strauch/Baum man dafür verwenden musste. Soweit ich dass noch weiß musste man ein möglichst gerades Stück abschneiden, dann den vorderen Teil wie bei einer Flöte anformen und dann mit leichten Schlägen die Rinde anlösen bis man sie abziehen konnte. Hier liegt auch das Problem, weil ich den richtigen Strauch/Baum nicht mehr weiss bei dem das ohne Probleme ging. Nach dem lösen und abziehen der Rinde konnte man dann die Pfeife fertigstellen. Ich glaub ich mach mich demnächst man auf die Suche. Vielleicht bekomme ich es ja wieder hin. :confused

  • Ich kann wenn es euch intressiert auch mal Bauanleitungen zu den Spielzeugen schreiben.
    Und durch eure Anregung werde ich am WE wenn ich draussen bin mal 2 verschiedene Pfeifen bauen :schnitz
    und hier vorstellen.


    Gruß Bushdoctor

    Auch dieses Jahr bietet Bushdoc´s School of advanced Survival and Bushcraft wieder folgende Kurse an:
    -Bushcraft ohne Busch
    -Survival ohne zu überleben


  • Gut möglich. Ich werd es mal versuchen und dann was dazu schreiben. Wird aber wohl erst nächste Woche was werden. Werd auch mal Weider versuchen. Bin auf den Unterschied gespannt. Es sei denn Bushdoctor kommt mir zuvor. :D