Ally Kanu

  • Hallo an die Bootsfahrer im Forum.
    Ich stehe kurz davor mir ein Ally Kanu zu kaufen, das Solo.
    Habs schon probehalber gefahren, geprüft, ... das solls sein.
    Nur eine Unsicherheit habe ich noch. Habe mal "irgendwo" gelesen das die Auftriebsmatte sehr geruchsintensive Ausdünstungen hat. Da ich das Kanu in der Wohnung lagere (im Packsack natürlich) bin ich mir jetzt unsicher ob mir das Teil die Wohnung mit irgendwelchen Lösungsmitteln, Weichmachern oder was auch immer die Wohnung vollstinkt. Draussen auf dem Wasser konnte ich nix riechen, allerdings habe ich auch einen extrem schlechten Geruchssinn (Allergien, etc.).
    Hat von Euch schon mal jemand ne Nase voll genommen?
    :paddel

    Top Ausrüstung folgt nur EINEM Kriterium: "reduced to the max"

  • Vielleicht war das früher mal so, mein Ally habe ich dieses Frühjahr gekauft und es liegt entweder zusammen gebaut oder im Packsack im Wohnzimmer, da riecht nichts.
    Natürlich solltest di die Matte herausnehmen wenn du mit deinem Ally eine Eskimorolle probiert hast und es dadurch total durchnässt ist ;)


    Liebe Grüsse
    draussen

  • Vielen Dank für Deine Info!
    Also mit dem Kajak hab ich ja bei der Eskimorolle keine Probleme (obwohl ich sie ja lieber nicht machen muss!)
    Mit dem Kanu muss ich dafür wohl noch viel üben :-)

    Top Ausrüstung folgt nur EINEM Kriterium: "reduced to the max"