Kenny und Dicon in klein Venedig / Wannsee

  • Tag Leute,


    angeregt durch Travelmad's Kajak Video und dem geilen Wetter hatten Kai und ich uns getroffen um mal das Element Wasser mit dem Kajak zu bezwingen :D


    Für mich war es die erste Berührung mit dem Kajak, aber ich hatte ja Kai der mind. 1x mehr als ich Kajak fahren war ;)


    Bei Der Bootsladen haben wir dann zwo 1er Kajaks für den ganzen Tag ausgeliehen, wenn schon Kajak fahren dann richtig ;)


    Unser Ziel war es durch klein Venedig die Havel erreichen dann runter zum Wannsee richtung Kladow und wieder zurück mit ein paar kleinen Stops :)



    So auf dem Wasser sind wir nun.. auf nach "klein Venedig" :D

    Klein Venedig ist ganz schön Bepflanzt ;)



    Auf der Havel ab zum ersten Halbinsel um mal zu rasten :drunk



    Erste Rast :drunk das Anlanden verlief auch gut und trocken ;)



    Beim Entspannen entdeckten wir spuren von anderen "Outdoor" Liebhabern



    Wohl eine beliebte Ecke wenn sich die Leute hier sogar Shelter und ne Bank fürs Grillen bauen :)



    Immer dabei BCP Patch ;)



    Kai beim relaxen



    Kai am verstauen der Ausrüstung, den nun ging es weiter auf dem "tobenden" Wannsee / Havel



    Ich in Aktion ;) mit mind. 10Kn :D einglück hatten wir Spritzdecken an...



    Beim zweiten anlanden haben wir ne Art "natürlichen Shelter entdeckt sehr kuschelig :)




    Weiter gehts mit bissel abstoßen ging es dann in die Wellen :)



    Man sieht das Wetter wird bissel ungemütlich.. dennoch ist das Wasser sehr gut befahren



    Wir haben Spaß :D




    Warten... der Stärkste hat vorfahrt... ich wäre ja weiter gepaddelt aber Kai meinte wir sind n Tick zu langsam... :schlaubi





    Da wollen wir hin.. genau da wo die dunklen Wolken sind.. mhh



    Reger Verkehr immer noch...



    Kai in aktion :paddel

    Auf dem Rückweg wurde es wieder klarer, hat auch zum Glück nicht ein Tropfen geregnet :)



    Knapp 6h am :paddel so langsam werden die Arme schwer nicht war Kai ?




    Das letztemal anlanden bevor wir zum Bootsladen zurück fahren, Whatsapp checken den die Frauen machen sich schon sorgen ^^





    Beweisfoto wie sexy wir doch aussehen mit Spritzdecke und Schwimmweste :drunk

    Ab nach Hause :paddel


    Zum Abschluss noch ein Bild das alles sagt...

    Kai und ich waren sehr zufrieden mit der kleinen Tour und sind nun mit dem Virus "Kajak" infiziert worden :D mal schauen wann wir das mal über mehre Tage machen können in Verbindung mit dem Bushcraften :)


    hier die restlichen paar Bilder


    horrido
    Dicon

    Besucht mein YT-Kanal -> :) Dicon's Kanal


    "Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin - dann kommt der Krieg zu
    Euch!....Denn wer den Kampf nicht geteilt hat, der wird teilen die Niederlage.."

  • ...schönes Ding! Hab das mal eine Woche auf der MeckPom-Seenplatte gemacht. Aber sowohl "Klein Venedig" , als auch Seenplatte bedeutet für mich immer 700km Anreise!!! ...grrrrr!

    __________________________________________________________________________________________________________
    Wer immer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen!

  • @Dicon


    schön von Dir zu lesen und auch zu sehen!
    Endlich mal ein Beitrag von Dir der nichts mit "Anfragen nach Equipment und dessen Herstellung" zu tun hat - ;)
    War auch bestimmt Aufregend - in so einem Kajak auf offenem Wasser oder? Vor allem dann wenn Schlechtes Wetter droht ... was ja letzten Endes nicht runter gekommen ist!


    Gruß
    Michael


    PS:
    und sechs Stunden Paddeln ist schon was für einen Ungeübten! :daumen

  • @kahel


    Ja ich weiß meine Gearsucht ist schlimm... aber ich gelobe Besserung ;) Stück für Stück ernährt sich das Bushcrafthörnchen :bcplove ;)


    Aufregend war es, aber im positiven Sinne :D Kai und ich haben die ganze Zeit überlegt wie wir eigene Kajaks her bekommen und wie das auf längeren Touren dann wäre etc.. ^^


    Vor dem offenen Wasser und dem drohenden schlechten Wetter hatten wir eigentlich keine wirkliche Angst... ein wenig Respekt vor einem Gewitter und der ein oder andere "Kreuzer" war da, aber sonst alles entspannt und die Freude am paddeln überstrahlte alles :D außerdem was soll 2 deutschen "Landsern" schon passieren ;) :D


    ps: danke für die Blumen wir sind auch stolz auf uns, auch wenn wir uns darüber garkeine gedanken gemacht haben das wir als ungeübte so lange unterwegs sind ^^ insgesamt waren wir sogar etwas mehr als 7h unterwegs wovon man dann so 30-45min für die Rast abziehen konnte :)


    pps: danke nochmal Kai das wir das zusammen gemacht haben :) mein Bushcraftbuddy :drunk


    horrido
    patrick

    Besucht mein YT-Kanal -> :) Dicon's Kanal


    "Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin - dann kommt der Krieg zu
    Euch!....Denn wer den Kampf nicht geteilt hat, der wird teilen die Niederlage.."