BCP Treffen bei Kassel #2 - Rückschau

  • Der smeagol ist gut zu Hause angekommen. Dieses tolle Treffen muss ich erstmal sacken lassen! Dafür bietet sich wohl am Besten an, ein paar Bilder einzustellen. :)


    Es war wieder ein riesen großer Spaß mit "alten" Bekannten und neuen Bekanntschaften Lagerfeuergesspräche zu führen. Die positive Stimmung bei den Treffen des hiesigen Forums ist immer wieder toll.


    Leider bin ich erst am Samstag hinzugestoßen. So ging der nächtliche Weltuntergang an mir vorüber. Während die anderen Teilnehmer mit den Wasserfluten kämpfen mussten, habe ich noch gemütlich in den heimischen Federn gelegen. Ihr dürft mich also "Mimmi" nennen. :mädchen


    Sehr beeidruckt war ich von den nächtlichen Metallschmelzereien und -gießereien von Nachtkauz. Auch der mißlungene Versuch mit einem Feuerstein ein großes landlebendes Säugetier zu erlegen wird mir noch lange in Erinnerung bleiben. :eek


    Danke an Westwood für die neuen Einblicke ins behelfsmäßige Abseilen.


    Ein ganz großes Danke an Ilves für die Organisation und die Auswahl dieser perfekten Location. :daumen


    Und ansonsten Danke an alle Teilnehmer und auf ein baldiges Wiedersehen.


    P.S.
    Bei den abendlichen Essensbrutzeleien hatte ich mir dummerweise den Magen verdorben und kam deshalb in der Nacht noch häufiger in den Genuß den Dixi-Wellnessbereich aufzusuchen. Jetzt ist aber alles wieder im Lot.


    :bcplove :bcplove :bcplove :bcplove :bcplove



























    :bcplove :bcplove :bcplove :bcplove :bcplove

    "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit." Wilhelm Humboldt, 1767-1835

    Edited 2 times, last by smeagol: Bilder eingefügt ().

  • Dann melde ich mich auch mal zurück aus der "realen Bushcrafting-Welt" :lol


    Es war, mitlerweile kann ich schon sagen "wie immer", ein wunderbares Wochenende mit tollen Leuten!


    Zwar meinte es der Wettergott nicht immer ganz so gut mit uns, aber auch das gehört dazu und schweißt die Truppe zusammen :)


    Wie gewohnt werde ich dann in den nächsten Tagen ein paar Bilder hochladen, um den "Daheimgebliebenen" einen Eindruck des Treffens zu vermitteln :)


    Mein Dank gilt wie immer unserem Organisator "Ilves", den "Pizzabäckern" sowie allen Teilnehmern, die das Treffen zu einem vollen Erfolg haben werden lassen :)



    Dann mal an die Planung von "Kassel III" lieber Ilves :unschuld:D

    "Mit Speck fängt man Kläuse!"
    offizielle Signatur des BCP-Treffens im Sauerland 30.5.-2.6.2013

  • Ich Trottel habe einen "Quechua"-Dreibeinhocker an einem Baum stehen lassen. Es war nur ein 5€-Teil von Decathlon. Entweder der Finder behält das Ding und hat hoffentlich noch einige Freude daran oder bei einem nächsten Treffen kommt das Ding wieder zum smeagol. Ich habe schon ganz andere Sachen "verloren", also eigentlich egal.

    "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit." Wilhelm Humboldt, 1767-1835

  • Ich fand das Treffen großartig. Ich habe gelernt, das echte Bushcrafter die Temperatur in "kauzen" messen ;) , dass man ein Tarp nicht so aufbaut wie ich. Zumindest, nicht wenn regen angesagt ist und ich habe viiiiiiiiiiiiiiiiiiel gelacht.


    Das treffen war echt cool. Irgendwann hatte ich etwas Bedenken, dass unser Nachtkauz plötzlich anfängt einen Ring zu schmieden.
    (Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden :lol )
    Bin mal gestannt, wann Ilves den nächsten Termin macht. Der wunsch wurde auf dem Treffen schon geäußert.


    Hier jetzt ein paar Fotos vom We:



    Feuer von SurvivalMitro auf Flickr



    Stahlblick von SurvivalMitro auf Flickr



    Steinbruch von SurvivalMitro auf Flickr



    Steinbruch2 von SurvivalMitro auf Flickr



    Steinbruch3 von SurvivalMitro auf Flickr


    LG Rainer

    Das Beste Messer der Welt, ist das Messer, dass man dabei hat, wenn man eins braucht!

  • Wir haben unsern Rückweg auch erfolgreich geschafft, alles schon ausgepackt und zum lüften gehängt. Jetzt sacken lassen, Bilder gucken,träumen.... Es war wieder so schön.


    Versteh bloß nicht warum soviel Regen mit Blitz und Donner geschickt wurde, als ob wir so was brauchen um unseren Zusammenhalt und unsere Kameradschaft zu zeigen. Na wir haben uns den Spass jedenfalls nicht verderben lassen und eine herrliche Zeit gehabt. Ja und Bastelideen sind auch wieder haufenweise entstanden. Da werden die 14 Tage Urlaub kaum reichen zum rumprobieren.


    Danke an die Org. und alle die mit da waren und zum Erfolg beigetragen haben.


    Grüße Euer Waldläufer :winken


    P.S. ;) Hatte eigentlich mal jemand geguckt wie die Temperatur war??????????? :dance :dance

  • Habe mir schon die ersten Fotos angeschaut. :)
    War wieder ein super Treffen. Und ich war nicht dabei. :nickel
    Freue mich schon auf die nächsten Fotos von euch.


    Hasta Pronto y saludos de España
    Desperado :winken

  • Ach ich seh schon... ich hab wieder was verpasst (bis auf den Regen...)


    Nächste mal bin ich sicher wieder dabei und ich freue mich schon auf eure Bilder und Videos! :-)

    *********************
    "Rückblickend betrachtet mag das eine ziemlich doofe Idee gewesen sein... Aber Spaß hats trotzdem gemacht."
    *********************

  • Wieder mal ein tolles Treffen wenn auch mit dem dort üblichen Wetter.


    Danke an alle die dazu beigetragen haben, insbesondere an den Waldläufer und seine Frau, fürs Mitnehmen.



    Gruß Kauz

    Ihr habt vielleicht die schönsten Torpedos, das Stück für 25000 Mark, aber ich habe den alten Draht, für 50 Pfennig!

  • Hallo zusammen,
    wir haben das Schlafdefizit langsam aufgerollt, sind nach 5h Fahrt auch wieder daheim angekommen. Unser Feedback ist auch positiv: Nette, neue Leute kennen gelernt, alte wieder getroffen, was gelernt, lecker gegessen. Was will man mehr!

    Alle Bilder gibts hier:
    https://plus.google.com/u/0/ph…de&authkey=CMnEppbo_9ngfA

  • Wir hatten nicht ganz so lange zu fahren und sind dann auch nach einem kleinen Stau gesund zuhause angekommen. Ich bin froh dass wir Freitag Nacht noch angekommen sind, denn die Nacht hat bewiesen dass Begadi-Tarps sämtlichen Naturgewalten trotzen :lol Ja, was soll ich sagen? Das Treffen war dank aller Anwesenden super, es gibt nichts zu meckern ^^ Es wurde geschmiedet, gegerbt, gebastelt, geschmolzen, gesprengt, gelacht, gekocht, gegessen, gefeuerbohrt, abgeseilt uvm. Ich denke es war für jeden was dabei. Vielen Dank an alle fürs Erklären, ausprobieren und mitmachen :)


    Ich lasse mal Bilder sprechen, ich denke es gibt demnächst genügend Bildmaterial dass wir auch den einen oder anderen Fachbeitrag noch einstellen können.



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr



    BCP-Forentreffen (Kassel II) von wildhog9910 auf Flickr


    Alle Bilder findet Ihr hier auf meinem Flickr-Channel: http://www.flickr.com/photos/dorfisker/

  • Tja eigentlich ist schon alles gesagt bzw geschrieben worden was es zu sagen gibt !


    Es war nur einfach zu kurz, das Wochenende! Mit den Leuten, und zwar durch die Bank weg mit allen, und das finde ich äußerst selten könnte ich meinen Jahresurlaub 2012 , 13 , 14 und noch ein paar mehr verbringen . Es haben leider ein paar gefehlt aber es kann leider nicht immer bei allen klappen!


    Ich fands klasse und bedanke mich bei der Orga recht herzlich.


    Das war ein Wochenende miteinander - füreinander. Ich habe viel gelernt , viel gelacht und mich sehr wohlgefühlt, wie hätt ich meine Zeit besser verbringen können! Ich hoffe bis bald.


    Und wer Bilder sehen mag kann das


    LINK ZUM WEBALBUM


    Gruß
    TaunusNiva

  • Ich fand die Leute auch super. Es waren auch schöne aktion dabei, wie der hinterhältige versuch eines gewissen Moderatoren, mit einem Mord zum Admin auf zu steigen. Er versuchte zuerst unseren Admin bei lebendigen Leibe zu verbrennen und als dies nicht klappte, hinterrücks mit einem weichen Brötchen zu erschlagen.Unser Wildhog überlebte beide Anschläge ohne körperlichen Schaden. :lachtot :drunk
    :bcplove

    LG Rainer

    Das Beste Messer der Welt, ist das Messer, dass man dabei hat, wenn man eins braucht!

  • Immer wieder gerne ! Bei den Calzones waren die Meinungen ziemlich eindeutig, bei dem Nachtisch gingen sie seehr stark auseinander ! Aber so sind die Geschmäcker...eben verschieden. Wir hoffen es war für jeden was dabei.
    Gruß von Niva und Hexe

  • So, nun von mir auch ein paar Eindrücke :)


    Zunächst aber meinen herzlichen Dank an alle Freunde die gekommen sind – es hat wieder einmal richtig Spaß mit euch gemacht!
    Immer wieder sehr schön und auch bemerkenswert finde ich vor allem, daß es keinen Streit gibt, niemand sich daneben benimmt... es paßt einfach und man hat oft das Gefühl man kennt sich schon ewig lange. Finde ich.
    Ganz großartig ist bei den Treffen aber immer wieder die Sache, daß immer irgendwo etwas stattfindet. Jeder nimmt immer wieder etwas für sich mit, hat wieder etwas dazu gelernt.
    Viele Bilder habe ich auch dieses Mal leider nicht gemacht, hier aber nun meine:



    Regen


    Ja es hat geregnet. Und wie! Gleich zwei Gewitter machten die Nacht von Freitag auf Samstag zum echten Outdoor - Abenteuer.


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2747/


    Aber kann das Bushcrafter abschrecken?
    Nö.


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2746/



    Feuer


    Eher nebenbei haben wir Stoffzunder hergestellt und mit Stahl und Flint Feuer machen geübt.


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2740/


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2741/


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2742/


    "Stöckchen reiben" wurde auch wieder versucht und erklärt, davon habe ich aber leider keine Bilder gemacht.
    In einer Nacht kamen wir auf die Idee mittels eines Blasebalges zu sehen wie heiß man ein normales Feuer ohne Holzkohle machen kann.


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2743/


    Als Versuchsobjekt mußte dafür eine Alu - Bremstrommel herhalten die wir zum Teil eingeschmolzen bekamen.


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2738/


    Weiters haben wir in einem Tiegel noch Kupfer, etwas Zinn und Alu eingeschmolzen und in eine Sandform gegossen.
    Die Güsse wurden im Ergebnis zwar nicht gut aber darum ging es eigentlich auch nicht.
    Eine weitere Variante des Feuer machens ist bekanntlich die des Feuerbohrers. Hier betrieben wir einen mit einer aus Lindenbast gedrehten Kordel. In diesem versuch ging es mehr um die Haltbarkeit der Kordel als um das Glut erzeugen. Können wir ja das nächste Mal weiter probieren.


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2737/



    Holz


    In Kassel muß ja das Holz selbst beschafft werden. Dazu gingen Fagris, Guruthos und ich in den Busch und zerkleinerten unter anderem einen Stamm auf primitivste Art und Weise :D


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2744/


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2745/



    Und so...


    wie geschrieben gab es immer irgendwo irgendetwas zu sehen und zu lernen, sei es eine tolle Variante sein Tarp aufzubauen...


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2748/


    ... oder verschiedene Klettertechniken mit Gurt oder nur mit Seil zu lernen...


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2736/


    ...oder einfach mit Freunden draußen zu sein :)


    bushcraftportal.net/gallery/index.php?image/2739/


    :)



    Was noch?


    Klar wurde wieder viel gefachsimpelt, es wurde gahandelt und getauscht, wieder gegerbt, Atlatls gebaut, gelacht und Sprüche geklopft, gefeiert, gekocht, es wurde Pizza auf einem heißen Stein gemacht und noch einiges mehr.
    Leute, mit euch macht es echt einfach nur Spaß und ich freue mich schon sehr auf das nächste Mal :)
    Smeagol, ja, deinen Stuhl habe ich bei mir, Kahel deine Plane auch (immer noch).



    Lieben Gruß,
    euer Ilves

  • Sodala die Ösis sind auch wieder daheim. Nachdem das Treffen bei Wicht, Mops und Frauli super angekommen ist, habe ich die berechtigte Hoffnung, weiter Treffen genehmigt zu bekommen :dance
    Ansonsten war's wieder einmal wunderschön und lehrreich. Zum Beispiel wie ewig lang und anstrengend das Gerben ist :eek
    Auch mußte ich bei der hessischen Verwandtschaft erfahren, dass man mindestens 5mal täglich anständig essen soll. Zusätzliche Naschereien und Kuchen nicht eingerechnet...
    Pappsatt bis über beide Ohren und etwas geschlaucht haben wir den Heimweg erfolgreich bestritten und freuen uns immer noch über unseren kleinen Outdoorwicht. Der, obwohl das erste Mal im Zelt, das Gewitter wohl als einziger völlig verschlafen hat.
    So wies aussieht sind BCP Forentreffen am besten Weg eine Familientradition zu werden.
    :bcplove