Mittsommerimpressionen

  • Ich denke der Titel ist Aussage genug.
    Wundert mich das noch niemand ein ähnliches Thema eröffnet hat, lagt ihr alle in den Betten? :drunk


    Blauer Himmel, herrliches Wetter, nur die Mücken trübten den Sonnenschein




    Das war einmal eine Sitzgruppe, leider zogen die Ameisen ein denen hiermit die fristlose Kündigung ausgesprochen wurde




    Etwa 2230, Seeblick Richtung SW - W




    Etwa 0030, auch der Nachbar zündelt




    Mal schauen was es morgen Mittag zu essen gibt (Katiska... = Fischfalle, genauere Übersetzung nicht bekannt)


    (Es gab Würstchen :unschuld )


    Das Bild von 0200 wollte nicht hochgeladen werden, ich werde diese Bilder-Hochlade-Geschichte wohl nie lernen, werde wohl alt.


    Geniesst den Sommer, ab jetzt werden die Tage wieder kürzer und bald ist wieder kalt.


    Gruss

  • einige Impressionen zwischen 02.00-05.00 Uhr!


    Die Bilder entstanden als Dia`s auf dem Weg und am Inarisee in SF und in N auf der Rückfahrt während einer 4 wöchigen Womotour durch Skandinavien.
    Das letzte Bild zeigt das Gelände des Campingplatzes in Andenes auf den VesterÄlen (über den Lofoten) wo wir mit Greenpeace auf Whalwatchingtour waren. Obwohl ich dort Neptun einen hohen Wegzoll an Tribut gelassen habe, werde ich diese Tour nie vergessen.


    Gruß Travelmad

  • nachtrag Whalewatchingtour:


    Bild 1, ich opfere (Mageninhalt!, zuletzt dann den Magen selber und was weis ich noch.... :kotz )
    Bild 2, Spearmwhale (Pottwal) beim Abtauchen, genauer seine Fluke.


    Bild 3, meine Kids im Schädelknochen eines Pottwals


    dann noch eiige Rückenansichten eines Pottwals


  • Irgendwo im Wald



    Bad Uracher Wasserfälle


    Ich nehm mir mal die künstlerische Freiheit


    MfG Bushdoctor

    Auch dieses Jahr bietet Bushdoc´s School of advanced Survival and Bushcraft wieder folgende Kurse an:
    -Bushcraft ohne Busch
    -Survival ohne zu überleben


    Edited once, last by Bushdoctor ().

  • Alle Jahre wieder... Ein fröhliches Johannifest wünsche ich euch allen!
    Das Wetter hat gepasst:


    Der Johannisroggen ist ausgesäät:


    Der Baumschnitt ist vom ganzen grundstück zusammengetragen (d=2,5m, h=3,5m):


    2000... es ist Zeit zum zündeln :feuerbohr :


    Und wer hatte das grösste von der Nachbarschaft? :skeptisch Na klar, der komische Ausländer da drüben :unschuld
    Der Gewinn, die Flasche Koskenkorva, wurde heute natürlich nach alter Väter Sitte gemeinsam mit den Nachbarn vernichtet :drunk


    Einen schönen Restsommer wünsche ich euch, geniesst ihn, den jetzt geht es so langsam wieder richtung Dunkelheit und Kälte.
    Bei mir ist jetzt 2320 Ortszeit, 19 Grad und fast taghell... ich denke ich grill mir noch ein paar aus der alten Heimat importierte Würstchen (ein Teil der hiessigen gehören nach EU-Recht zu den Backwaren). Das ist der Nachteil hier oben, im Winter könnte ich Winterschlaf halten, und im Sommer hört das Motörchen nicht auf zu laufen.


    Alles Gute
    supi

  • Hallo Supi,


    Kokko und Kossu gehören einfach dazu. Noch besser wenn das Wetter stimmt. Ich werde den Jussi am kommenden WE (ein bischen verspätet, aber wie es sich gehört) nachholen... So richtig kam hier in Niedersachsen keine richtige Mittsommergefühle hoch.



    Viele Grüße,
    Fjellsurfer

  • Ich will es auch dieses Jahr nicht vergessen euch allen einen schönen Mittsommer zu wünschen.
    Das Wetter ist recht kühl und alle paar Minuten tröpfelt es etwas, aber ich habe auch dieses Jahr wieder ordentlich eingeheizt sodass es sich gut aushalten lies.



    Damit das Bushcraft nicht zu kurz kommt...



    Die neue Bierbankgarnitur-Bushcraftstyle. Benutzte Werkzeuge waren das Fichtenmoped, ein Bohrer, ein Hobel und natürlich mein unverwüstliches, unzerbrechliches und unkaputtbares Arbeitsmesserfür 3,50 Euro, dieses Mal als Stemmeisen missbraucht.


    Ein paar Besucher kamen auch noch vorbei....



    Der Nachbar gegenübr hat sich auch dieses Jahr bemüht, aber mein Feuer war trotzdem grösser....



    Zur Abrundung noch ein paar Bilder der letzten Nächte....




    Die Bilder wurden in der Nacht vom 14. auf den 15. Juni gemacht. Wir hatten -1 Grad und Bodenfrost, der meine ganzen Bohnen und Freilandgurken auf den Kompost befördert hat. Wieder einmal hat sich das alte finnische Sprichwort bestätigt: Leg die lange Unterhose nie vor Juhannus in den Schrank.


    Freut euch der Sonne und der "Wärme", in einem halben Jahr ist Weihnachten.
    Grüsse

  • Einen schönen Mittsommer wünsche ich euch....





    Geniesst den Sommer, der nächst Winter kommt bestimmt.


    Gruss aus Finnland




    P.s.: Das mit den Bildern werde ich wohl nie lernen.... ich lasse es mal wie es ist bevor das Bild wieder weg ist.