Höhlenrettungsseminar vom 11. - 13. Mai

  • Hallo zusammen!


    Da wir hier ja auch einige Höhlengänger haben, möchte ich euch gerne mal ein paar Fotos von unserer letzten Höhlenrettungsübung zeigen. Ich hatte dazu ja eingeladen.


    Schaut euch mal an, welch technischer Aufwand nötig ist, um mit sechs trainierten Höhlenrettern eine verunfallte Person in einer engen, verwinkelten Höhle aus einem nur 12 Meter tiefen Schacht zu ziehen. Der Patient lag zwei Stunden in der Trage, die ganze Aktion dauerte über sechs Stunden.



    Seid also immer schön vorsichtig, wenn ihr in Höhlen geht!


    Hier geht es zum Fotoalbum: http://bushcraftportal.net/ind…rGalleryPhotos&albumID=89



    Liebe Grüße,


    Steph

  • Apropos Fotos...

    :lol Ei, siehst doch, dass ich keine Zeit hab! Ich guck aber morgen mal.


    Die Übung war in der Höhle "Schlucht" bei Mudershausen.



    Lieben Gruß,


    Steph

  • Eben ist es mir endlich gelungen, zu den Fotos noch die passenden Erklärungen zu schreiben. (Hatte ein Problem mit der Zeichencodierung ...)



    Liebe Grüße,


    Westwood