Ein kleiner Fallen-Spaßfaden....

  • Bestimmt auch schwerer als mit normalem Holz, weil die Essstäbchen leicht brechen :D !Geil

    Dort wo starke Hirsche schreiten
    In den dunkelgrünen Weiten
    Wollen wir die Zeit verbringen
    Und für unsre Väter singen


    Nastrandir - Die Seelen der Ahnen

  • Da fehlt aber noch der Köder für die Kollegen: Gläschen Sekt, was Süßes, Playboyheft, ect.


    Ich wußte es, eine Büromausfalle. ^^

    "Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben - für den Fall eines Schlangenbisses -
    außerdem sollte man immer eine Schlange dabeihaben."
    W. C. Fields

  • Oh die Essstäbchen sind stabiler als man denken mag.... Das sind keine "billigen" Balsaholzteile oder sowas... Ich hab da letztens nen 12er Pack für nen Euro gekauft... Und die halten echt was aus... habe auch eine kleine "Ojibwa-Vogelfalle" und eine "Laos Bird Trap" gebaut... Für letztere hab ich noch eine große Büroklammer zum V gebogen, das man dann in die Erde steckt....


    Als Demonstrationsobjekt sind die allemal zu gebrauchen... die Fall-Falle und die Laos-Bird-Trap mit Sicherheit sogar im echten Leben zu gebrauchen... :zunte :nickel :hobo

    *********************
    "Rückblickend betrachtet mag das eine ziemlich doofe Idee gewesen sein... Aber Spaß hats trotzdem gemacht."
    *********************