Blog-Artikel aus der Kategorie „BushcraftportalBLOG“

    Das "NZ Mountain Safety Council" thematisiert Outdoor-Sicherheit in seinem Youtubekanal. Die Videos sind thematisch gut und auf den Punkt produziert. Sich mit Outdoor-Sicherheit zu beschäftigen, bedeutet seine Überlebensfähigkeit draußen stark zu erhöhen.


    Tippgeber war Mogen . Vielen Dank dafür.



    YouTube-Kanal: NZ Mountain Safety Council



    Viel Spaß beim Stöbern.



    P.S. Wer einen interessanten Blog oder YouTube-Kanal hat, kann diesen gerne per PN zur Vorstellung vorschlagen.

    Weiterlesen

    Rune Malte Bertram-Nielsen ist ein Schnitzer und Schmied aus Dänemark. Er betreibt zudem Bushcraft auf traditionelle Art und Weise. Dabei ist er sehr Wortkarg und lässt die Bilder für sich sprechen. Er zeigt in aller Ruhe und völlig unaufgeregt wie er die Dinge angeht und seine Arbeiten erledigt.


    Tippgeber war Blumenstein . Vielen Dank dafür.


    YouTube-Kanal: Rune Malte Bertram-Nielsen


    Viel Spaß beim Stöbern.


    P.S. Wer einen interessanten Blog oder YouTube-Kanal hat, kann diesen gerne per PN zur Vorstellung vorschlagen.

    Weiterlesen

    Hinter dem YouTube-Kanal "Backpacker Wilderness" verbirgt sich der "Waidler" Gerhard. Er zeigt Videos seiner Touren und behandelt Bushcraft- und Survival-Themen, sowie Ausrüstung.


    In der Kulisse des bayerischen Waldes zeigt er wie er die Dinge gerne angeht und teilt dabei seine Sicht der Dinge.


    Seit einem knappen Jahr betreibt er seinen Kanal und veröffentlicht seit dem regelmäßig Videos.


    YouTube-Kanal: Backpacker Wilderness


    Viel Spaß beim Stöbern.


    P.S. Wer einen interessanten Blog oder YouTube-Kanal hat, kann diesen gerne per PN zur Vorstellung vorschlagen.

    Weiterlesen

    Vom 27. bis 29.07.2012 fanden sich wieder Zahlreiche Forenmitglieder auf einem gemütlichen Zeltplatz in der Nähe von Kassel ein. Das Treffen bot die Möglichkeit sich auszutauschen, neue Dinge zu probieren oder einfach das Gesicht hinter dem Nicknamen einmal etwas besser kennen zu lernen. In lockerer Atmosphäre wurde Feuer gebohrt, geklettert, Pizza auf heißem Stein gebacken, über Ausrüstung diskutiert, Kräuter gesammelt und und und. Jeder der etwas neues probieren wollte konnte dies auf dem Treffen tun und so entstand auch die eine oder andere spontane Aktion.



    Am Freitag jedoch zeigte die Natur zu was sie in der Lage ist und schickte uns in der Nacht ein heftiges Gewitter (laut Deutschem Wetterdienst mit 45 Litern pro Quadratmeter in der Stunde). Hier konnten die aufgebauten Zelte oder Tarps zeigen was sie können. Der Lerneffekt blieb nicht aus denn dadurch, dass der eine oder andere einen kleinen See im Zelt oder Tarp hatte wurde am nächsten Morgen gleich damit begonnen die

    Weiterlesen

    Freitag 27

    Freitag 27. April 2012

    Ankunft der Teilnehmer des Bushcrafter-Treffens im Soonwald (Hunsrück) auf der Salzlackwiese.



    Lageraufbau - Kennenlernen

    Vorbereitung des Abendessens - hier ein Rezept nicht das von misfits aber auch Originale Italiano

    Risotto ai Funghi porcini

    Zutaten:

    400 g frische oder ca. 100 g getrocknete Steinpilze,
    1 EL Butter,
    Salz, schwarzer Pfeffer,
    3 Schalotten,
    3 Knoblauchzehen,
    3 EL Olivenöl,
    400 g Risottoreis - Rundkornreis
    300 ml trockener Weißwein,
    800 ml Geflügelbrühe,
    120 g frisch geriebener Parmesan
    Safran

    Erstmal die Pilze in Wasser mit aufgelöstem Mehl waschen oder die getrockneten Pilze in lauwarmem Wasser für ca. 20 Min. einweichen - Wasser aufheben!
    Olivenöl im Topf erhitzen - dann die Kleingechnittenen Schalotten (es gehen auch gewürfelte Gemüsezwiebeln) andünsten. Die Knoblauchzehen zwischenzeitlich dazu geben. Jetzt die Steinpilz 2 Minuten mit dünsten.
    Dann den Reis hinein und kurz mit anschwitzen.
    Jetzt mit dem Wein

    Weiterlesen

    Heute stellen wir euch einen sehr bekannten und außerordentlich guten Kanal vor. Sein Name ist wie oben zu lesen "Fun in the Woods", dieser wird von David Paarson mit Leben gefüllt! Da die betreffende Person nach eigenen Angaben in den USA beheimatet ist, wundert es wenig dass ausschließlich Englisch gesprochen wird.


    David ist Youtube Mitglied seid 2010 und hat bis heute (Stand des Blogeintrages) 56 Videos hochgeladen. Über den Kanal bzw. sich selbst schreibt er folgendes:


    Weiterlesen

    Der nächste Youtubekanal den Wir euch vorstellen möchten ist der Kanal von "Waldhandwerk"! Unter gleichnamigem "Label" stellt "Sepp" alias "Waldhandwerk" in unregelmäßigen Abständen meist englischsprachige Videos ein.


    Besonders fällt auf das die Begrüßung immer mit einem Grinsen im Gesicht daherkommt! "Hello my Friends, Sepp, Waldhandwerk..." mit diesen Worten beginnen zahlreiche Videos die den Betrachter mit nach Draußen nehmen. Neben allerlei "Nachmachvideos" finden wir jede Menge Witz, Naturaufnahmen und nützliche Tricks und Kniffe für zwischendurch! Besonders schön ist es das die Folgen "jahreszeitenübergreifend" produziert und Hochgeladen werden. Neben "Feuerbohren", "Shelter bauen" und "Messer nutzen" finden sich so auch nicht ganz alltägliche Dinge wie "Schneeschuhe basteln" oder "im Tiefschnee einen Hang abseilen".


    Zeitweise könnte man meinen die Videos wären etwas langatmig, dieser Eindruck verfliegt allerdings unglaublich schnell wenn "Sepp" in seiner ganz eigenen Art

    Weiterlesen

    Heute stellen Wir den Youtubekanal von "Kai Sackmann" vor. Unter dem "Label" "Sacki-Productions" stellt er in unregelmäßigen Abständen Videos bei Youtube ein. Sein Kanal besticht durch angewandtes Wissen, geschichtliche Hintergründe, Witz, schöne Naturaufnahmen und gut erklärte "Nachmachvideos" alles wird durch passende Musik kreativ aufgelockert und man wird wirklich mit nach draußen genommen.


    Zur Zeit dieser Vorstellung umfasst sein Kanal 15 Videos die sich um die Themen Survival, Bushcraft und Touren drehen. Er schreibt über sich selbst:

    Weiterlesen

    Moin Leute,


    hach, wir sind erst seit ein paar Tagen am Netz und haben schon so einen regen Zulauf und eine sehr rege Beteiligung im Forum, Leute, Ihr seid SPITZE :dance ! Das Portal war nicht nur die Idee von 2-3 Leuten, vielmehr waren einige am Entstehungsprozess beteiligt, die dem jetzigen Kernteam jederzeit mit Rat, Tat und Kritik zur Seite standen. WildHog hat den Server zur Verfügung gestellt und das Forum grafisch gestaltet, Fagris hat die Software bezahlt und aufgespielt und ist für den technischen Kram verantwortlich, Ilves hat unser Logo entworfen und war grafischer Berater, nun unterstützt er das Team als erster Moderator. Im Hintergrund waren aber noch mehr Freunde aktiv: Ohne die Mithilfe, Ideen und (moralische) Unterstützung von draussen, manni, misfit, Nachtkauz, Rio und Westwood hätten wir dieses Portal garnicht so schnell aus dem Boden stampfen können.


    miteinander - füreinander


    Daher gebührt Euch unser herzlichster Dank, Ihr seid Klasse Männer! Nicht zuletzt aber, sei

    Weiterlesen